2 Subwoofer an eine Endstufe?

4 Antworten

Ja kannst du, den ersten Subwoofer an Kanal 1 und 2 gebrückt anschließen und den zweiten Subwoofer an Kanal 3 und 4 gebrückt anschließen, fertig.

Die Frage ist nur, ob 720 für die beiden Subwoofer reichen, wie viel Watt die Subwoofer vertragen können.

Und ob die Endstufe überhaupt 720 Watt leisten kann, das kannst du dir ganz einfach selbst berechnen. Die Spannung (12 Volt) mal die Amperezahl mit der die Endstufe abgesichert ist, also die Sicherungen die in der Endstufe drinne sind.

Kanal A die beiden Subs, auf B die beiden Hauptlautsprecher. An der Endstufe die einen auf Hoch pass und die anderen beiden Kanäle auf Tiefpass. Fertig :-) Da es keine Doppelschwingspulen Bässe sind, bleibt nur diese Anschluss Art.

Alternativ kannst du auch noch mehr anschließen: ELAC BASS 100 und BASS 200 haben eine Durchleitung.

Ohne die Details durchzulesen sage ich ja.

Eine 4-Kanal Endstufe ist fast immer Brückbar.

Die Frage ist eher ob deine Woofer und Verstärker 2Ohm stabil sind wodurch du deutlich mehr rausholen kannst.

Sorry muss jetzt weg sonst hätt ich die Beschreibungen angeschaut.

Was möchtest Du wissen?