2 Ratten weibchen zusammen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du kannst ruhig noch eine dazu tun. ich habe vor einem jahr noch 15 ratten zusammengehalten.sie haben sich alle super verstanden (alles mädels aus einem wurf) jetzt habe ich mir noch 2 ratten dazu gekauft weil viele meiner 15 ratten verstorben sind.die haben sich am anfang wild beschnuppert und ihre neuen kameraden dann direkt aufgenommen,das ist kein problem,hol dir auf jeden fall noch eine dazu sonst können sie sehr aggressiv werden und vereinsamen.

am besten holst du noch zwei, denn erst am einer "Dreierhaltung" beginnt wirklich artgerechte Rattenhaltung! Und wenn sie sich nicht verdstehen sollten, sitzt nicht noch eine alleine! Und bitte hole die zwei ausd dem Tierheim, dort sitzen total viele, auch Junge!

Rattenweibchen kann man prima vergesellschaften, ich habe zur Vergesellschaftung mal einen Tipp geschrieben, da die Frage hier öfters auftaucht, schau mal dort nach, wenn du noch Fragen haben solltest, schreibe mich ruhig an!

http://www.gutefrage.net/tipp/rattenvergesellschaftung

Es gitb auch tolle Rattenbücher von dem Experten Gerd Ludwig. Im Kommentar mal ein Link.

wie gesagt, wenn noch Fragen auftauchen sollten, ich helfe jederzeit gerne weiter! Viel Erfolg! 

klar kann man das meine kusine hatte auch mal 2 ratten weibchen 

erst haben sie sich jeder in eine ecke gesetzt aber jetzt vertragen sie sich suuper und sind schon fast wie schwestern

sie wollen nur noch zusammen hinausgenommen werden 

Ich hoffe bedi dir klappt das auch :)

aber sie hat sie zusammen gekauft oder? ach ich nehm die ins Geschaeft mit dann testen wir :D 
 

aber vielen dank!

0
@DiiAnADeLuX

Ja, in einem ganz kleinen. Also keine jungen sondern fast ausgewachen, aber dankeschoen.

 

Das Video ist gut, ich glaube ich hole ihn von einer Zuechterin aber TIerheim einen Hund holen ist eine Sache oder wenn man viele Ratten hat. Aber ich war damals zum schaun und dort waren die Ratten nicht sehr zutraulich.

0
@Bonquiqui

das ist immer sehr unterschiedlich! Sie können auch sehr zutraulich sein, das hängt von der Ratte ab und nicht, woher du sie hast! Eine Ratte vom Züchter oder Zooladen kann auch total verängstig sein in einer neuen Umgebung! Also bitte aus dem Tierheim holen, glaube mir, da gibt es auch total zutrauliche. Meine erste war auch von dort und die war im Tierheim (habe dort 3 Wochen ehrenamtlich in meinen Sommerferien gearbeitet) und von Anfang an bei mir Zuhause, die zutraulicste die ich je hatte! Also bitte nicht lange zögern und ab ins Tierheim!!!

0
@ratfreak

ja, das stimmt ... viele warten dort / auch junge ratten sind oft dort ;-) 

0

Ratte frisst tote Ratte. Wieso machen die das? Und war diese schon tot?

Ich habe folgendes Problem: Ich hatte 7 Ratten die immer miteinander ausgekommen sind. Heute Abend wollte ich sie füttern und hab schon im ganzen Käfig Blut gesehen. Eine Ratte hat gefehlt, die halb aufgegessen hinter einem Häuschen lag. Meine Frage ist jetzt ob diese schon tot war oder sie sie eventuell lebendig angeknabbert haben? Und wieso machen Ratten das wenn das so sein sollte? War auf jeden Fall ein schrecklicher Anblick und ich habe jetzt Angst dass sie auf den Geschmack von Fleisch gekommen sind und so etwas noch einmal passiert.

...zur Frage

Ratten Weibchen oder Männchen Geschlecht erkennen?

Habe mir vor einer Woche zwei Ratten gekauft. Habe sie in einen Zoogeschäft geholt für angeblich zwei Männchen. Der eine hat schon Hoden, bei dem anderen ist derzeit noch nichts. Kann das sein das die Hoden sich noch bilden oder das es ein Weibchen ist ? Beide müssten jetzt ca. 8 Wochen sein. Es wäre schön wenn mir jemand schnell helfen könnte. Danke für eure Hilfe ! :)

...zur Frage

Ist die Ratte auch nur eine Maus?

Wie unterscheiden sich Ratten von Mäusen, außer das sie größer sind?

...zur Frage

was brauch alles für eine ratte

ich mochte mir zwei ratten kaufen doch was brauch ich alles ich hab eine transportbox futter streu was noch ? und wie groß sollte der käfig sein ( für 2 ratten ) ? lg

...zur Frage

Kann ich ein Kuscheltier zu meiner Ratte in den Käfig legen?

Hallo,

ich hatte vier Ratten. Drei sind inzwischen leider über die Regenbogenbrücke gegangen. Eine Ratte habe ich also noch. Kann ich meiner Ratte ein kleines Kuscheltier in den Käfig legen? Ich habe erst gedacht, dass das unbedenklich ist aber habe im Internet jetzt gelesen, dass die Füllung gefährlich sein kann.

Wenn ich der Ratte kein Kuscheltier in den Käfig legen darf, was kann ich ihr dann in den Käfig legen, damit sie nicht so alleine ist?

Danke für Eure Antworten :)

...zur Frage

Hamster gefressen

Wir führen in unserem Haushalt einen Hamster in einem kleinen Käfig und vier Ratten in einem größeren Käfig. Wir lassen niemals beide gleichzeitig aus dem Käfig. Jetzt ließen wir die Ratten unbeaufsichtigt alleine im Raum springen. Sie haben den Hamsterkäfig runter geschmissen, dabei hat er sich geöffnet und sie haben den Hamster aufgefressen. Als wir in den Raum kamen war bereits alles zu spät. Wie bestraft man unartige Haustiere? Wie hätte das verhindert werden können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?