Welchen der 2 Käfige für meine (zukünftigen) Ratten?

...komplette Frage anzeigen das ist Käfig 1 - (Tiere, Haustiere, Ratten) ...Käfig 2  - (Tiere, Haustiere, Ratten)

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Käfig 1 100%
Käfig 2 0%

10 Antworten

Keinen davon. Die sind beide zu klein und ungeeignet.
Für ein kleines Rudel ab drei Ratten sollte das Gehege min. 100 x 60 x 180 cm (B x T x H) groß sein. Und deutlich besser belüftet. Reine Belüftung von oben ist für Ratten ungeeignet.
Unbeschichtetes Naturholz ist ebenfalls ungeeignet, das stinkt binnen weniger Tage, weil der Urin schön einzieht.

Nein, Ratten werden nicht stubenrein. Sie verlieren stets etwas Urin beim Laufen und markieren so ihre Wege.

Schau mal lieber bei Volieren.
Belies dich auch mal auf diebrain.de.

Hi du,

der Hamsterkäfig ist nur als Kompromis für maximal 3 Tiere geeignet, wenn du wirklich Ratten willst, nehm richtig Geld in die Hand udn schaff dir gleich was ordentliches an.

Und jaein, Ratten bekommt man nicht wirklich stubenrein. Man kann sie dazu trainineren, dass sie die Köttel in eine Toilette packen, aber da sie das Revier mit Urin markieren, ist sowas wie Käfig 2 schnell eine stinkende Zeitbombe, die dir die Freude an Ratten verdirbt. Kein unlackiertes (Sabberlack!) Holz im Rattenkäfig!

Diesind beide zu klein. Schau dir mal bei www.diebrain.de geeignte Behausungen für Ratten an.

Ratten brauchen eine große Voliere das Mindestmaß beträgt 100x60x180 mit mehreren Etagen. Aber gut dass du trotzdem vorher frägst! :) Schau mal hier kannst du dich nochmal genauer belesen: diebrain.de

Wenn Du deinen Ratten was Gutes tun willst, bau den Käfig selber. Für das was Du nachher erhällst, ist das auch die günstigste Lösung. Nimm am am besten ein Regal (ca 150+80+30bis 50) das Kannst Du mit Volièrendraht und einem Tacker (Möbeltacker; kann man auch im Baummarkt leihen) dichttmachen. Die Türen kannst Du mit Dachlatten aus dem Baummarkt bauen, und dort auch auf die richtige Größe sägen lassen. Leg dir aus Ihnen einen bis zwei viereckige Rahmen und fixier die mit Flachwinkeln und bespann sie auch mit Draht. Die Böden des Regals, die fest drin bleiben solltest Du gründlich mit einem stabilen und ungefährlichen Lack behandeln.

Ca zwei Tage Arbeit. (Ohne Einkauf)

Kosten: REgal: +/- 30€; Lack: 20 €; Volierendraht 30€; Dachlatten 2€ pro 2m (circa Angaben)

Es gibt auch viel Anleitungen im Internet:

http://www.rat-nose.de/haltung_selbstau.htm

Die Schranklösung aus dem Link würde ich wegen Lichtmangel jedoch nicht wählen. Da ist das Regal besser. Evt kann man auch hinten und an den Seiten auch Plexiglasplatten anbringen; das wird dann aber teurer.

0
Käfig 1

ich würde nach einem noch größeren ausschau halten... .. aber wenn es nicht andres geht auf jednen fall eher 1 nich 2 da der noch kleiner ist. :)

Keines dee beiden! Ratten brauchen viel Platz, also sind Käfige zu klein! Ein Gehege ist artgerecht, kein Käfig! Informier dich bitte über Rattrn nochmal genau! Auf seriösen Quellen/Seiten!

Nimm dir ein Furet Tower! Ist richtig gut!

Käfig 1

Na, größer kann ja nie verkehrt sein. Sieht aber gemütlich aus....

Käfig 1

Kommt drauf an wieviele Ratten du dir Kaufen willst.

Was möchtest Du wissen?