2. Fernseher kein Signal?

3 Antworten

Das Kabel, das von der Schüssel kommt, kannst Du mit maximal einem Satellitenempfänger verbinden. Ein dahinter geschalteter Verteiler funktioniert nicht. Der Grund: Der Satellitenempfänger und der LNB (das ist das pilzförmige Teil, das auf einer Stange vor der Schüssel sitzt und die Signale empfängt) kommunizieren nämlich miteinander über eine sogenannte Steuerspannung.

Wenn Du also mehrere TV's mit Satellitenempfänger an EINER Schüssel betreiben möchtest, benötigst Du einen LNB mit zwei oder vier Ausgängen, von denen dann jeweils ein eigenes Kabel zum betreffenden TV/Satellitenempfänger geht, z. B. sowas:

http://www.amazon.de/Teilnehmer-vergoldet-Wetterschutz-ausziehbar-Satellitenempfänger-Weiß/dp/B00F4WHKNO

Hast du 2 Receiver, oder einen?
Wenn du nur einen hast, dann setz ein T-Stück an den Antennenausgang.
Hast du 2 Receiver, dann setz eine Antennenweiche vor den ersten Receiver. Das funktioniert aber NUR, wenn du ein doppel LNB an der Schüssel hast. So kannst du auch Unabhängig voneinander die Programme schalten.

Das hört sich ganz danach an das du einen falschen Verteilen hast.

TV-Kabel splitten?

Hallo!! Zu Anfang erstmal: ich bin Blödmanns-Gehilfe und darum technisch sehr unerfahren. Also, entschuldigt bitte, wenn ich mich gleich etwas sehr kompliziert ausdrücke. Mein Problem: Wir haben Kabel-Anschluss und eine Dose!!! Jetzt wollten wir aber eine zweite Dose im Schlafzimmer installieren. Gesagt, getan!! Wir sind in den Hausflur, wo der Verteilerkasten von Kabel Deutschland sitzt und haben unser Kabel genommen und vor unserer Hauptdose einen Verteiler gesteckt, das neue und alte Kabel angeschlossen, das neue Kabel ins Schlafzimmer verlegt, kurz vorm TV-Gerät noch eine Dose angeschlossen und ab in den Fernseher. Jetzt haben wir im Schlafzimmer aber keine gute Bildqualität mit Pixelstörungen. Wohnzimmer ist alles tutti! Woran kann das liegen? Was falsch gemacht? Danke schonmal für Antworten!!!!

...zur Frage

Nach Umstellung auf digital fernsehen Probleme:Kabelverstärker oder neues kabel?

Hallöchen. Ich bin kein Techniker, deshalb erhoff ich mir ein paar Ratschläge von euch.

Also ich hab in meiner Wohnung nen Kabel TV Anschluss. Ich hab in meinem Wohnzimmer den Kabelanschluss, von dort aus geht ein ca. 6m langes Kabel zu einem 2 Fach Verteiler, hier ist der Wohnzimmer TV angeschlossen und es geht ein Kabel weiter ins Schlafzimmer zum 2 TV (Kabellänge ca. Nochmal 6 m, also insgesamt 12 m). Bisher hat alles problemlos funktioniert und ich hatte ein super Bild. Seit der umstellung auf digitales Fernsehen im Mai, funktionieren nur der TV im WZ problemlos. Der im schalfzimmer hat kein gutes Signal mehr, einige Sender z.b. pro 7 hängen, sind seeeehr stark verpixelt.....

So nun meine Frage: was kann ich tun um das zu ändern? Hilft ein Kabel Verstärker an der Buchse im Wohnzimmer oder sollte ich ein neues Kabel legen und den Verteiler direkt an den Kabelbuchse in der Wand stecken?

Hoffe es kann mir jemand nen Tipp geben?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?