2 externe Festplatten an fritzbox anschließen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Selbst wenn das Gerät nur einen USB-Anschluss hat kannst du da mit einem USB-Hub arbeiten, in deinem Fall (durch den 2. Anschluss) nicht notwendig.

Allerdings musst du schauen ob die FRITZ!Box den notwendigen USB-Strom liefern kann, sofern die Platten auch darüber mit Strom versorgt verwenden. Besser wäre da sowieso eine Platte mit externer Stromversorgung.

Ja.

Ob die Fritzbox damit klar kommt ist eine andere Frage. Große Dateien und Datenmengen schafft das Gerät nicht.

Bei so einer Datenmenge solltest du über ein NAS nachdenken. Ist auf jeden Fall flexibler und leistungsfähiger.

Was möchtest Du wissen?