16 Jahre und kein Bock auf Partys

Support

Liebe/r SchroeSchroe,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchten wir Dich auf etwas aufmerksam machen:

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum.

Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

37 Antworten

Solange du auf andere Sachen Bock hast und nicht depressiv im Keller rumhängst, ist es kein Problem kein Partygänger zu sein. Ab und zu geh ich mal ganz gern tanzen/"feiern" (was auch immer es da immer zu feiern gibt), aber irgendwann hab ich auch eingesehen, dass das nur in geringer Dosis für mich erträglich ist. ;)

Ja, klar ist das normal. Schließlich ist nicht jedem immer nach feiern zumute! =)

Etwas ungewöhnlich schon. Hast du keine Freunde die dich mit ziehen. Aber schlimm ist es nicht. Kannst dich ja später noch austoben.

Was möchtest Du wissen?