1300€ Netto ausgelernt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solange Du daheim lebst, kannst Du mit 1300 Euro ein Luxusleben haben. Was gibst Du denn Deinen Eltern? Du kannst auf jeden Fall einiges sparen und hast trotzdem noch genügend zur Verfügung.

Es kommt darauf an ob du nach Tarif bezahlt wirst oder nicht und in welchem Bundesland du lebst.

Bei mir wird es nach der Ausbildung so sein (Nordrhein Westfalen)

1.600 euro Butte das wird netto 1.100 euro sein und das ist sehr sehr wenig wenn man berechnet das für die Miete dann schon mal so gut 400 euro weg fallen und wenn man dann noch ein Auto hat und alles wird es sehr eng. 

auch wenn man zu hause lebt kann es schon eng werden aber es ist zu schaffen

Von 1.300 € netto muss oft eine ganze Familie leben. Ewig kannst du ja nicht bei deinen Eltern wohnen, also sieh zu, dass du davon die Hälfte sparst. Vom Rest kannst du immer noch gut leben.

Ob du davon gut leben kannst? is das dein Ernst....

Würde ich mit so viel Geld zuhause wohnen, würde ich nicht wissen was ich damit machen soll. 

Ich hoffe du gibst deinen Eltern ein bisschen was, ansonsten kommt man damit sehr gut aus, außer du schmeißt mit deinem Geld um dich^^

Du willst doch nicht ewig bei deinen Eltern wohnen bleiben, oder? Das ist dann also schon mal kein Argument.
Aber auch wenn du mal ausziehen solltest, um auf eigenen Beinen zu stehen, kriegt man das mit dem Gehalt hin.

Normalerweise lernt man einen Beruf,  um danach auf eigenen Beinen zu stehen und nicht,  um es sich weiterhin bei den Eltern gemütlich zu machen.

Was möchtest Du wissen?