12W LED in 60W Fassung

7 Antworten

Deine LED-Lampe hat eine elektrische Leistungsaufnahme von 12W. Die kannst du selbstverständlich in einer für 60W bemessenen Leuchte verwenden. Die Fassung der Leuchte ist für 60W Leistung ausgelegt, mit 12W kommt sie spielend zurecht. Das die LED-Lampe nun 1050 Lumen Lichtstrom erzeugt statt 810 Lumen wie die 60W Glühlampe macht der Leuchte nichts aus.

die Angabe "max. 60W" an einer Lampe bezieht sich primär auf die Wärmeentwicklung einer normalen Glühbirne. Energiesparlampen und LED's werden nicht so heiß, die kannst du also problemlos dort einsetzen (solange sie nicht mehr als 60W haben).

Nein Passt nicht und würde dir um die Ohren fliegen - Leute hattet ihr denn kein Physik? Das sind Grundlagen und jeder weiß das man nicht 12V Verbraucher an eine 220V Leitung anschliessen kann oder du nimmst 20 Stück in Reihe .

LED Fassung -mehr W als max Angabe möglich?

Hallo zusammen! Haben uns kürzlich eine LED Lampe mit vier Strahlern a' max 3w gekauft. Leider ist das licht doch etwas dunkel. Kann ich auch stärkere Strahler nehmen (Z.B 4w)? Oder ist das zu riskant für die Fassung (gu10)? Die Fassungen sind doch eigentlich die gleichen wie bei halogen strahlern o.ä.?!

...zur Frage

Darf ich eine 230V 60W Birne in die Fassung schrauben?

Hallo. Mir ist eine Birne durchgebrannt und jetzt weiss ich nicht, ob ich die, die ich hier habe einfach reindrehen darf, ohne dass die mir auch wieder durchbrennen. Die Birne, die vorher drin war ist mit einer Notiz versehen von 230V und 28W. Zur Auswahl habe ich jetzt 230V/60W und 230V/7W. Welche darf rein, oder darf keine rein? Danke.

...zur Frage

Kann man eine LED in eine Lampe bauen, auf der MAX. 50 Watt steht?

Hallo, darf man in eine Lampe auf der MAX.50 Watt steht, eine LED Birne bauen? Bei manchen Lampen steht ja dran, dass sie nicht für Lampen mit A+ oder so geeignet sind.

...zur Frage

Halogenglühlampe, welche Watt zahl für max. Watt Leistung der Fassung

Guten Tag,

ich habe eine Fassung mit der Angabe max. 60 Watt. Ich wollte jetzt eine neue Halogenglühlampe kaufen da die alten Glühlampen eh langsam abgeschafft werden und ich umstellen will auf die "neue" Birnen, aber wieder zurück zum Thema.

Auf den Halogenglühlampen steht immer so was 42W = 60W. Bedeutet das das die Lampe nur 42W braucht und ich somit auch eine stärkere nehmen kann um näher an die 60W Leistungsaufnahme zu kommen (z.b. 60W = 85W) oder habe ich einen Denkfehler?

Bild einer Halogenglühlampe damit es nciht zu missverständnissen kommt. http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Wolfram-Halogenglühlampe.png&filetimestamp=20090525171613

Danke Flo

...zur Frage

Funktioniert eine 60w/80w oder sonstige Wattanzahl auch bei 55w im Auto?

Und wer es weiß, dem danke ich und wer weiß, für was genau die Wattanzahl gilt. ES GEHT UM EINE HALOGEN LAMPE UND UM EINE LED LAMPE (H1 FASSUNG). Ob sie zugelassen wäre, spielt hier keine Rolle.

Danke im Vorraus ;)

...zur Frage

Wenn keine Glühbirne in einer Lampe ist, der Lichtschalter aber an ist, verbraucht man dann Strom?

In der Lampe steckt keine Birne, der Lichtschalter war trotzdem auf "an", hat die Lampe dann trotzdem Strom verbraucht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?