10 Jährige Schwester bei der Selbstbefriedung erwischt! Ist das normal?!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es gibt bei der Selbstbefriedigung keine "unnormal". Die Selbstbefriedigung ist vollkommen unabhängig vom Alter und Geschlecht. Selbst ganz kleine Kinder machen das schon zum Teil, denn sexuelle Gefühle sind auch vor dem Eintritt in die Pubertät vorhanden. Es ist wirklich normal, ob als Kleinkind oder Greis. Das heißt nicht, dass es jeder machen muss, aber wer es macht, der tut nichts Schlechtes oder "Unnormales". Selbstbefriedigung ist weder schädlich noch ungesund, egal in welchem Alter oder wie oft es gemacht wird. Also, nimm das mit deiner Schwester zur Kenntnis, rede nicht darüber und lass sie sich befriedigen wann oder so oft sie das will. Es ist alleine ihre Sache. Um ihr entgegen zu kommen, sag ihr, dass du dass auch machst.

Hallo erstmal :)

ich habe mich zum ersten mal Selbst befriedigt da war ich 9... also ist das völlig normal! klar geht sie dir jetzt aus dem weg weil ihr das total peinlich ist aber das legt sich wieder ! :) sprich sie einfach nicht darauf an... dann wird das schon und mit 10 ist das ok! ehrlich ;) meine freundin war 7 also mach dir keine sorgen ;) bis bald Toni

Ich weiß nicht, wann du angefangen hast, aber bei nicht wenigen ist es bereits in dem Alter. Warum auch nicht?

Ja das ist ´ normal ´ denn sowas das sogenannte erkuden fängt schon mit 6 an!

Nein sag ihr einfach das du das auch machst und dann warte ab was sie sagt

seifreundlich2 23.01.2014, 18:37

Ja, sag' ihr, das sie sich dafür nicht schämen muss.

0

Das ist supernormal. Aber kannst ihr schon mal sagen, dass Selbstbefriedigung auf Dauer unglücklich machen kann, da man für andere nicht mehr so viel fühlt. (eigene Erfahrung)

snowjam123 23.01.2014, 18:36

Okay.. Kam mir nur komisch vor, denn sonst ist sie halt ein richtiges Kind.. Danke dir für den Rat!

0
BenjiBenBenji 27.04.2016, 08:14

"Aber kannst ihr schon mal sagen, dass Selbstbefriedigung auf Dauer unglücklich machen kann, da man für andere nicht mehr so viel fühlt."

Ich denke es macht höchstens unglücklich, wenn man deswegen selbst keine Zeit mehr für Freunde, Schule und Körperhygiene findet...bzw. auch für die Liebe natürlich... Aber so eine Ausdauer hat glaub ich keiner dauerhaft...von daher ist es Unsinn und hat mit anderen Personen nichts gemein... 

0

Hä warum sollte es nicht normal sein von 10 - 12 fängst langsam an mit der Pubertät und da ist es schon normal.....

seifreundlich2 23.01.2014, 18:38

Weibchen kommen ohnehin früher in die Pubertät als wir Männchen, das hat Vor- und Nachteile.

0

dass sie dir aus dem weg geht, ist normal, dass sie sich selbst befriedigt keineswegs.

seifreundlich2 23.01.2014, 18:36

Natürlich, Selbstbefriedigung ist völlig normal. In der heutigen Gesellschaft fast schon ein Muss, in der Steinzeit eher eine Seltenheit, da früher jeder Tropfen des Mannes entscheidend für die Vermehrung war.

0
MichiMKsieben 23.01.2014, 18:38
@seifreundlich2

ich sag ja nicht, dass selbstbefriedigung an sich abnormal wäre, sondern nur in diesem alter.

0
seifreundlich2 23.01.2014, 18:40
@MichiMKsieben

Aso. Nichts desto trotz gibt's heutzutage sehr viele, die schon so früh damit anfangen, hauptsächlich aufgrund der krassen "Aufklärung" im Internet.

0
MichiMKsieben 23.01.2014, 18:41
@seifreundlich2

ob man das als bedenklich empfindet, sei jedem selbst überlassen, ich denke jedenfalls so darüber und glaube nicht, dass der großteil der 10-jährigen das macht

0

ja ist normal. Du kannst sie ja mal fragen ob ihr es mal zusammen machen könnt. Das hab ich mot meiner Schwester auch gemacht

Was möchtest Du wissen?