Heizlüfter Quigg mit Fernbedienung und display geht alleine aus?

Quigg Heizlüfter mit Display und Fernbedienung geht ständig von alleine aus - (Technik, Haushalt, alle-themen)

3 Antworten

Das Gerät muss so aufgestellt sein, dass die kalte Luft ungehindert von hinten einströmen kann und der Luftaustritt ebenfalls nicht behindert wird. Also frei im Raum mit der Rückseite zur "Kaltfront". In Ecken und direkt vor Wänden kommt es zu Verwirbelungen oder Hitzestau.

Evtl. hilft es auch schon, das Gerät standsicher(!) auf einen Hocker zu stellen.

Hast du die RTFM Regel beachtet?

Vielleicht ist es nicht der Thermostat, sondern der Überhitzungsschutz, der abschaltet; vielleicht ist das Gerät defekt.

Schon an anderer Stelle aufgestellt?

Der muss "frei" stehen, nicht in irgend einer Ecke, ect..

Dann kann er auch ordentlich von hinten die (frische )Luft ansaugen

Was möchtest Du wissen?