Wie wirke ich alt genug um am kiosk Zigaretten zu kaufen ohne Ausweiskontrolle?

7 Antworten

Ich hoffe, dass alle immer wieder nach dem Ausweis fragen werden.

Unabhängig von der Gesundheit geht es ja auch darum, dass es einfach für die Angestellten Ärger geben kann. Diese riskieren womöglich Abmahnungen oder Jobverlust bei Wiederholung.

du kannst doch einfach reingehen und versuchen ob sie dir verkauft werden, wenn du keinen ausweis hast bzw. nicht volljährig bist, sagst du einfach, dass du den nicht dabei hast. falls dir keine verkauft werden dann würde ich einfach draussen wen ansprechen, so dass die kassierin es nicht sieht und ihm geld in die hand drücken und bitten kurz zigaretten für einen zu kaufen.

wenn die kassierin das nicht sieht, sollte das klappen.

wenn du aber noch nicht süchtig bist und zigaretten sich in deinen alltag noch nicht eingebrannt haben, rate ich jedem nicht zu rauchen.

aber wahrscheinlich ist der tipp umsonst.

ich wünschte, ich hätte nie zu rauchen begonnen und ich glaub den meisten rauchern geht es so eines tages.

auch wenn du jetzt wenig rauchst, wird sich der konsum automatisch irgendwann erhöhen. man könnte sein geld echt sinnvoller investieren.

Alter ich würde mit 20 mal nach Ausweis für Bier gefragt. Entweder soll jemand dir die nächsten 2 Monate noch was besorgen oder du wartest

dicker überlege mal bitte, das das ist ne glatte lüge!
lösung: isst du gerne leckeres essen von oma..? sprich doch mal ne oma an, frag nach der uhr und stell dich extra blöd an und geh 19 sekunden nicht weg - zack du hast sie. frag sie einfach mal ob sie gerne kocht und ob sie sich eine schachtel zigaretten mit dir teilen würde wenn du was dazu geben würdest.

sie wird nicht nein sagen wenn sie genauso schlau wie du ist :)

alternative: rasierst du dich.? - lass es sein

Oma würde sowas nicht mitmachen und Rasieren tu ich mich und will auch am ersten Ausbildungstag gepflegt auftreten. Naja ich überlege es mir nochmal. Danke dir

0

dumme idee eigentlich seine eigene oma zu fragen ^^ überlege dir doch bitte einfach auch mal wieso du überhaupt rauchst.
gepflegt - das sieht aus der sicht von so "neuen kollegen" auch aus, wenn der neue nicht nach zigarette raucht oder "so wirkt als wollte er mit dem rauchen auf sich aufmerksam machen".
meine empfehlung ist, das du so tust als würdest du nicht rauchen und dann heimlich rauchen.
ich habe das gefühl das löst dein primäres problem viel mehr :)

0

Wenn du nicht die Eier hast, so rein zu gehen, lass es. Ich hab damals mit 13 Jahren schon wöchentlich Zigaretten im Laden geholt(nicht nur für mich^^). Kannst aber darauf achten dass nicht so viele Leute da sind, weil die Verkäufer dann eher schonmal auf den Ausweis verzichten.

Was möchtest Du wissen?