Tankstellenverkäufer droht jetzt mit Anzeige?

7 Antworten

Das kann für ihn teuer werden, wenn er euch Alkohol verkauft, deswegen regt er sich so auf.

Ihr sprecht euer Begehr aus, Alkohol kaufen, und er lehnt ab. Etwas zu wollen, ist nie strafbar.

Er darf euch nicht irgendwohin zerren. Anzeigen könntet ihr ihn.

Er kann die Polizei rufen, die bringt euch dann nach Hause zu euren Eltern. Vieleicht kommt auch noch das Jugentamt und steckt dich ins Heim, weil deine Eltern dich ja anscheinend nicht unter Kontrolle haben.

Vieleicht kommt auch noch das Jugentamt und steckt dich ins Heim, weil deine Eltern ...

dir nicht genug Alkohol geben.

0

Nein.

Der Versuch Minderjähriger Alk zu kaufen, ist nicht strafbar.

Nein das darf er nicht - wenn das so weiter geht, ruf die Polizei.

Lass den zetern... Du kannst die Polizei rufen wegen seines vorgehens

Was möchtest Du wissen?