Schwimmt Öl über Alkohol?

5 Antworten

Das spezifische Gewicht von Alkohol ist größer als das von Öl. Deshalb schwimmt Öl auch auf Alkohol. Man muß nur vorsichtig bei der Zugabe sein, da sich ÖL und Alkohol etwas leichter mischen lassen als Öl und Wasser, die sich fast gar nicht mischen lassen. Die Mischbarkeit mit Wasser sinkt exponentiell mit zunehmender Kettenlänge des Alkohols bzw. des Öls.

Das spez.Gewicht von Oel liegt je nach Oelsorte zwischen 0,8 bis 0,9. Alkohol hat ein spez.Gewicht von o,79 und ist damit etwas leichter und würde auf dem Oel schwimmen.

meines wissens ist alkohol schwerer als wasser...

Aber auch ein gutes Lösungsmittel...

0
@regideur

es soll auch menschen geben die sich mit alkoholhaltigen getränken dumm im kopf saufen...

0
@regideur

Es ist ein perfektes Lösungsmittel: Es Löst: Probleme , Arbeitsverhältnisse , Freunschaften ,Ehen, such Dir was aus.

0
@Geisterfahrer

Da gibt es sehr viele. Aber da war doch nur das Öl vom Motor im Spiel. Oder?

0

die Frage war aber , "schwimmt Oel auf Alkohol" (hat mit Wasser nichts zu tun).

0
@doddo

Wenn Öl auf Wasser schwimmt (das ist ja bekannt!) und Alkohol schwerer wie Wasser ist hast Du die Verbindung zum Wasser und auch die mögliche Antwort zur Frage.

0
@doddo

alkohol ist schwerer als wasser-----> wasser ist schwerer als öl-----> also: geht der alkohol im wasser unter. und das nächste mal machst du deine hausaufgaben alleine!

0

desderwegen spricht man von einem schweren kopf, wenn man sich mal einen reingeschüttet hat.

0

Öl löst sich in Alkohol. Nach einiger zeit wird es keine Phasen (wie bei Öl und Wasser) mehr geben, sondern Du hast ein Gemisch - so wie bei Wasser und Alkohol.

Shag d'Albran

da entsteht aber kein gemisch. mit dem wort "löst" hast du schon gesagt, es entsteht eine lösung. gemische sind vermengungen fester stoffe (pulver zum bleistift). man kann sie mit einigem aufwand voneinander trennen.

0

Um was für Öl und welchen Alkohol handelt es sich überhaupt? Die Frage ist etwas zu vage gestellt, um sie allgemein beantworten zu können.

Da hast Du allerdings sehr Recht. Es ist reine Auslegungssache bei dieser Frage. Welches Öl, welcher Alkohol(vermutlich Ethanol)ist gemeint? Bei schwereren Ölen hat Doddo Recht, bei höheren Alkoholen als Ethanol oder leichteren Ölen habe ich Recht. ;) DH!

0

Was möchtest Du wissen?