Katzen und Alkohol

15 Antworten

Sie war bestimmt nich daran. Das würde sie schon aus Instinkt nicht tun - das Zeug ist pures Gift für eine Katze. Höchstwahrscheinlich ist er einfach verdunstet oder jemand ist dran gestoßen und hat was davon ausgekippt. Mach dir keine Sorgen. Aber in Zukunft solltest du trotzdem besser aufpassen. Manche Katzen gehen auch gerne an Schokolode, obwohl diese ebenfalls sehr gift für sie ist, da ihnen ein Enzym fehlt um diese abbauen zu können. Schon eine geringe Dosis kann tödlich enden. Hier kann ich @maxi6 nur vollkommen Recht geben: Katzen sind wie kleine Kinder - lässt man sie aus den Augen, machen sie Dinge, die sie besser sein lassen sollten. ;)

vlg. :)

Unsere Katzen rümpfen immer die Nasen, wenn etwas stechend riecht. Sei es nun Zitrusfrüchte, Essig oder eben auch Alkohol. Ich denke mal eher, dass Deine Katze da nicht dran war, sondern das es verdunstet ist.

Ich denke mal nicht, dass Deine Katze davon getrunken hat, denn normalerweise ist Alkohol in dieser Konzentration viel zu scharf für Deine Katze. Alkohol verdunstet, aber wenn Deine Katze wirklich mal dran geleckt hat, würdest Du das der Katze anmerken.

Ansonsten ist Alkohol genauso Gift für ne Katze wie Kaffee und Du solltest so Zeug einfach nicht offen stehen lassen, egal ob Du dabei bist, oder nicht. Katzen sind wie kleine Kinder und genauso neugierig, also räum so Zeug besser immer weg.

Keine Sorge, selbst wenn sie doch was genommen haben sollte (wir hatten das schon, dass die Katzen unfreiwillig Alkohol konsumiert haben) - das ergibt allerhöchstens einen ordentlichen Kater. Klingt jetzt irgendwie lustig, war aber tatsächlich so. Wir mussten sie eine Weile in Ruhe lassen, dann ging es irgendwann wieder. Also eigentlich dürfte wirklich nichts passieren. Die vorigen Antworter haben es schon gesagt: so fast puren Alkohol trinken die Katzen nicht freiwillig.

katzen würden keinen schnaps trinken, ich kanns mir jedenfalls nicht vorstellen ;) die wissen schon dasses giftig ist.

dass weniger drin ist kommt warscheinlich daher, dass etwas verdunstet ist. Warum hast du auch eine schüssel mit schnaps auf dem boden stehen?

weil ich etwas mit meinen nägeln ausprobiert habe und einfach nicht mehr daran gedacht habe die schüssel wegzunehmen....

0