Kann man CBD Öl in etwas essbaren lösen(Brot, Tee, ...)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst du dir auch in den Tee Tropfen ja :)

Die Tropfen sind jedoch dafür gedacht über die schleimhäute aufgenommen zu werden - so kommen alle Wirkstoffe in voller Potenz und schnellstmöglich in den Kreislauf ohne Spritze :) - die Magensäure könnte einiges zerstören

Was du alternativ tun kannst, ist die rektale Einnahme ^^

💉➡️🍑

Möglichst nach dem Stuhlgang um eine freie darmwand zu haben und nicht gleich wieder alles auszuscheiden

Oder träufel in das Flaschen 1-2 Tropfen backaroma mit rein für einen besseren Geschmack :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit ~17 Jahre ein Thema in meinem Leben/🍁420 legalize it🍁

Danke fürs Sternchen #205

0

Ja kannst du aber die Flüssigkeit darf nicht kochen.

Das kannst du z.B. in Butter einrühren und deine Stullen damit schmieren - merkt kein Mensch.

CBD Öl wird doch normalerweise in so kleinen Fläschchen angeboten mit Dosierungshilfe, das tropft man sich dann auf die Zunge und spült das mit Wasser runter.

Ja, aber genau das stört mich. Jedes mal eine Glasflasche mitnehmen und ehrlich gesagt sieht das in der Öffentlichkeit etwas seltsam aus.

0
@Reamon5566

Die Flasche ist doch nicht so groß und passt fast überall rein. Man kann das auch so machen, dass das keiner mitbekommt.

0
@bumblebee230

Ich weiß schon. Denkst du es geht etwas an Wirkung verloren wenn ich das Öl in z.B. einem Brötchen löse?

0
@Reamon5566

Das weiß ich nicht genau. Ich denke aber es wird schon seinen Grund haben, weshalb man sich in den Mund tropfen soll.

0
@Reamon5566

Man kann es zwar in Essen lösen allerdings wird es dadurch auch anders wirken, informiere dich doch mal im Internet.

0

Nun ja es gibt mehrere Möglichkeiten der Einnahme, wenn wir vom Öl ausgehen ist die wirkungsvollste Methode soweit ich weiß, die Tropfen unter die Zunge auf einen bestimmten Punkt zu machen, dann 3 - 5 Minuten zu warten und den Rest zu schlucken.

0

Was möchtest Du wissen?