Ausserhalb des Schulgeländes beim rauchen erwischt?

8 Antworten

Ich würde sagen, das kommt noch!

Wenn es außerhalb der Schulzeiten war, ist sie eigentlich nicht so richtig verantwortlich, wird ihnen das aber bei nächster Gelegenheit sagen.

Nicht gerechtfertigt.
Außerhalb der Schule hat die Lehrerin keinerlei Aufsichtspflicht oder Fürsorgepflicht für die Schülerin, somit hat sie das Verhalten nicht interessieren.
Eine Information an die Eltern aufgrund derer erzieherischer Verantwortung bzw. eine Information ans Jugendamt wären eher vorgesehen.

Die Lehrerin darf es nicht da es außerhalb des Schulgeländes war also hatte sie da auch keine Aufsichtspflicht. Die Schülerin soll zum Rektor gehen und es es klären. Lehrer haben erst die Aufsicht wenn die Schüler auf dem Schulgelände sind sonst nicht. Und minderjährig hin oder her es ist jedem selbst überlassen wann er mit dem Rauchen anfängt etc

Es ist nicht in Ordnung.

Die Lehrerin hat garnichts zu sagen da es außerhalb des Schulgeländes war und es war ja noch außerhalb der Schulzeit

Meines Wissens darf sie das nicht! (Eintrag).

Ihre Eltern zu informieren ist was anderes.

hab ich mir auch gedacht, eltern informieren ist bestimmt erlaubt aber ein eintrag ausserhalb jeglicher schulischen aktivitäten ist schon komisch

1

Was möchtest Du wissen?