An alle Raucher... Mit wie viel Jahren habt ihr angefangen zu rauchen und welches Alter findet ihr zu jung um zu rauchen?

23 Antworten

Zu jung um zu rauchen ist man mit 110 Jahren.
Fang nicht an, das ist ein großer Fehler, den du deinem Körper, deinem Portemonnaie und deiner Umwelt antust. Weil Nichtraucher reagiert gereizt auf Raucher, der neben ihm steht und ihm die Luft verpestet ;)
Ich würde auch niemals eine Beziehung zu einem Raucher anfangen, weil ich den Geruch einfach nicht abhaben kann und eh schon leichtes Asthma habe. Rauchen ist eine der größten Dummheiten, die man anfangen kann.

Habe nur mal kurzzeitig aus Trotz mit dem Rauchen angefangen, da war ich etwa 17. Als ich dann anfing aktiv Sport zu machen (mit Wettkämpfen), hab ich das ganz schnell wieder sein lassen.

Gesund ist es es nicht und ein teurer Spaß. Am besten erst gar nicht anfangen damit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe mit 15 das Rauchen angefangen. Im Durchschnitt ziehen die meisten im Alter von 14, 8 Jahren das erste mal an einer Zigarette. Jedoch fangen einige (wie ich selbst mitbekommen habe) sogar mit 12 schon an.

Habe selbst mit 14 J. das Rauchen begonnen. Ein alter unter 11-12 J. ist sehr früh, mit dem Rauchen zu beginnen, ab 12 J. würde ich es heute verstehen, wenn ein Jugendlicher das Rauchen beginnt, besonders wenn die Eltern auch rauchen.

Kommt immer drauf an. Ich bin zB fast 14, seh aus wie 16, rauch ab und zu, bin alt genug das ich das selber entscheide :D

Ich denke nein, du bist nicht alt genug das selbst zu entscheiden! Ich bin etwa in deinem Alter und hab auch 1-2 mal Ausprobiert aber aus welchem Grund sollte man es regelmäßig tun? Es schmeckt nicht besonders gut und dein Körper schreit dich gradezu an, aufzuhören. Wenn du es brauchst als Entspannung ist dein Problem warscheinlich größer als es dir grade vorkommt und wenn du das tust um cooler zu sein, bei den Rauchern stehen zu können oder gegen Eltern, Lehrer usw zu rebellieren zeigt genau das auf, dass du nicht alt genug bist.

Wenn du von dir selbst denkst das du schon so erwachsen bist, solltest du auch

a) Erkennen das du abhängig bist und wenn nicht ein großes Risiko hast es zu werden

oder

b) den Mut haben den Leuten die es cool finden und das auch von anderen erwarten etwas entgegenzusetzen.

Viele aus meiner Klasse rauchen und ich kenn auch jegliche inoffizielle Raucherecken bei uns aufm Schulhof, aber ich kann trotzdem einfach nur negative Punkte sehen :/

2

Was möchtest Du wissen?