Zu verwöhnte Frauen?

5 Antworten

Hmm ich hab meine Hunde selbst gekauft und komm für deren Unterhalt auf, ich hab mir mein Auto selbst gekauft und bezahle auch da alle anfallenden Kosten.

Wenn wir essen gehen dann zahlt mal er, mal ich. Genau so wenn wir weggehen.

Also solltest du vielleicht dein Frauenbild ändern. Nicht alle Frauen sind so wie du sie grad darstellst...

Ich denke da es viele strunzdumme männer gibt die angst haben keine mehr abzubekommen und sogar die füsse aller frauen küssen würden sind da das hauptproblem und viele frauen nützen das halt aus

0

Also erstens steht es uns Männern frei spendabel zu sein. Uns steht es frei uns nicht mit Frauen zu treffen die dies fordern. Zweitens ist es aus meiner Sicht nur fair das der Besserverdiener in der Beziehung (und das ist immer noch in den meisten Fällen der Mann) auch etwas mehr Geld ausgibt und man nicht 50/50 teilt. Ich und meine Exfreundin zb teilen uns die Kosten für unseren Hund 70/30. Nicht weil sie das will sondern weil ich so viel mehr Geld als sie habe das ich mich schämen würde 50/50 zu teilen.

Nö. Das ist doch ganz einfach: Der Mann hat die Wahl, niemand zwingt ihn dazu so viel Geld für eine Frau auszugeben, wenn er das nicht will. Mal savon abgesehen, dass Autos und Häuser wohl beiden zu Gute kommen.

In einer Beziehung sollten beide gleichberechtigt sein, ist dem nicht so steht es der oder demjenigen frei sich zu trennen. Mehr für Alltägliches sollte der zahlen, der mehr verdient, das kann genauso gut die Frau sein.

Was du für eine verquerte Ansicht?

Frau verdient ihr eigenes Geld und ist auf Mann nicht angewiesen...

Viele möchtegern white knights von dummen männern denken da aber anders?

0
@turnmami

White knight nennt mann möchtegern helden mut sehr schwachem charakter die nur um sex zu bekommen alle frauen wie prinzessinen behandeln würden

0

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen: nein.
Ich selbst lasse mich gerne einladen und lade auch gerne ein - übrigens gibt es auch Dates zwischen Frauen und Frauen und Männern und Männern, wie ist das dann in deinen Augen da?

Wahrscheinlich gibt es einfach Menschen, die sich grundsätzlich gerne sehr verwöhnen lassen, liegt zumeist an der Geschlechterrolle die einem anerzogen wird, in diesem Fall vielleicht das Prinzessinenimage.

Was möchtest Du wissen?