Würdet ihr mit eurer Freundin Schluss machen wenn sie immer Schmerzen beim Sex hat und man nie richtig machen kann?

8 Antworten

Nein. Ich liebe sie ja. Außerdem zählt Sex nicht zu den obersten Prioritäten in meinem Leben.

Meine Frau und ich (w) hatten schon einmal, nach dem Übergriff, knapp ein Jahr keinen Sex, weil sie sich nicht öffnen konnte, was absolut nachvollziehbar ist.

Und wenn du dich trennen willst, weil sie Schmerzen beim Sex hat, bzw. Du von ihr keinen Hormonausgleich mehr bekommst, dann ist es mit der Liebe nicht weit her, wenn du Sex über ihre Gesundheit stellst.
Anstatt mit ihr zum Arzt zu gehen, denkst du an Trennung.

Vielleicht machst auch DU etwas falsch, dass sie Schmerzen hat.

Nach der Frage sollte sie sich eigentlich von dir trennen.

Aber stell dir mal vor das bleibt immer so. Was würdest du machen wenn du nie mit deiner Freundin richtigen Sex haben könntest?

0
@User44088

Dann eben nicht. Wie gesagt, ich "brauche" Sex nicht zum Leben.

Meine Frau geht mir über alles und es war nicht abzusehen, dass sie sich je wieder öffnen würde können.

Aber dafür hast du ja weder Sinn noch Verständnis. Und dazu auch keine Vorstellung, dass andere es nicht so priorisieren, wie du es tust, dass du an Trennung denkst, wenn du nicht über sie drüberrutschen kannst.

Das arme Mädel.

Ich hoffe immer noch, dass du nur ein kleiner Troll bist. Wenn nicht, bist du einer der ätzendsten Männer, die ich hier lesen durfte.

Wann greifst du zur körperlichen Gewalt, um dich durchzusetzen und das zu bekommen, wann du willst? Psychische Gewalt (siehe deinen Kommentar mit dem Schmerzmittel) übst du ja schon aus.

2
@AngelAlix1980

Was hat es mit psychischer Gewalt zu tun wenn ich frage ob sie Schmerzmittel nehmen könnte was sie selbst wollte? Ich würde ihr niemals weh tun.

0

Man geht zum Arzt und schaut was da los vielleicht liegt es gar nicht an ihr und mit der Trennung würdest du beweisen was dir wichtiger ist Sex über Beziehung.

Normalerweise geht man dann zum Arzt um das behandelnd zu lassen...wenn sie das aber nicht macht, wird es wohl eher eine Ausrede sein...

jeder hat ein Recht auf Krankheit.

0
@ThomasErtl1993

Hallo Thomas Ertl, ich bin beeindruckt von der tiefen Weisheit all deiner Ratschläge, helfen sie denen die im dunkeln suchen doch so profund weiter...

0

Ich würde mit meinen Freund schlussmachen, wenn er wegen so einen Kleinkram auch nur erwähnt.

Ich brauche keinen "Mann" der beim 1. Problem gleich das Handtuch werfen will.

Nein, würde ich nicht.

Wieso? Wenn du keinen richtigen Sex mehr haben könntest?

0
@HellRat

Du würdest dein Leben lang drauf verzichten können?

0