Würdet ihr in einem Film mitspielen in dem man auch nackt sein oder mit anderen rummachen muss?

Das Ergebnis basiert auf 36 Abstimmungen

Ja 58%
Nein 42%

12 Antworten

Ja

Ja, ich könnte mir vorstellen in einem Film wie Body of Evidence oder Basic Instinct mitzuspielen. Ist ja jetzt kein P - Film. Es ist ja bloß Schauspielerei. Es soll aber auch einige Hollywood - Filme geben in den es echten Sex gegeben hat. So sollen z. B. Jessica Lange und Jack Nicholson echten Sex vor der Kamera gehabt haben. Scarlett Johansson hat sich z. B. vertraglich zusichern lassen niemals eine Sexszene drehen zu müssen.

Nein

Das würde ich niemals machen!

Solche Schauspieler machen alles für Geld. Manche schämen sich später, wenn sie mal wirklich berühmt sind, für solche Filme, in denen sie mal mitgemacht haben!

das sind dann aber andere Filme... nackt in einem Film aufzutreten, hat nichts mit Porno zu tun.

0
Ja

Ja, würde ich. Und das "Herummachen" ist beim Dreh völlig unsexy, aber so was von. Bruce Willis hat mal in einem Film eine Sexnummer mit einer Kollegin gedreht, bei der man auch seinen Willi gesehen hat. Nur in Europa allerdings, in Amerika ist die Szene rausgeschnitten worden. Das hiesige Publikum hat gegröhlt vor Lachen, denn sein Willi lag bei der heißen Szene mit der wunderschönen Frau im Tiefschlaf. So klein...

Er ist interviewt worden, wie es ihm denn ergangen ist beim Dreh. Und er sagte, dass so ein Dreh so sexy ist wie ein Besuch beim Einwohnermeldeamt. "Wenn du gerade zugangen bist, kommt wieder irgendeiner an und sagt: "halten Sie das Bein mal in einem anderen Winkel, sonst stimmt die Beleuchtung nicht." etc.. Bei so was kommt man nicht in Stimmung.

Ich war mal Statistin in einem Film, wo eine Sexszene gedreht wurde. Sie musste ihn "reiten". Die beiden Kleindarsteller liefen den halben Tag in Bademänteln rum, ehe sie endlich drankamen. Wir Statisten mussten auf Hockern um ihr Bett herumsitzen und das Ganze kommentieren. Es war so langweilig. Die beiden "rammelten" scheinbar herum und wir Statisten unterhielten uns derweil. Wir hatten ja keinen Text, wollten aber mehr als Rharbarber sagen. Ich unterhielt mit zwei anderen Statistinnen über meinen anstehenden Portugalurlaub.

Glaub mir, sexuell aufreizend ist was Anderes. Es ist Arbeit, sonst nichts.

Colour of the Night heißt der erotische Film mit Bruce Willis.

1
Nein

Nackt und rummachen, würde ich in keinem Film, da kann die Gage noch so hoch sein. Außerdem ergeben für mich solche Szenen keinen Sinn. Man kann auch "normal" drehen.

Ach, und wie kann man zb human centipede ohne nackt zu sein drehen?

1

Oder fifty shades of grey?

1
Ja

ich habe überhaupt gar kein " Problem " damit, wenn Schauspieler in Filmen auch mal nackt zu sehen sind. das ist doch schon längst was ganz Normales und nichts Anstössiges. allerdings würde ich in einem Film nur dann nackt mitspielen, wenn die Bezahlung auch dementsprechend gut wäre. ;-)

Was möchtest Du wissen?