Wie findet Ihr Männer größere schamlippen?

19 Antworten

An einer Muschi ist überhaupt nichts "hässlich", "eklig" oder unerotisch - im Gegenteil! Schamlippen sind in der Regel immer dunkler als die "normale" Haut - das ist wie bei Deinen Knien oder Ellenbogen, wenn Bein bzw. Arm gestreckt sind. Bei vielen Frauen sind die inneren Schamlippen größer und schauen zwischen den großen Schamlippen hervor. Auch asymetrisiche Schamlippen kommen recht häufig vor - da bist Du nicht "unnormal". Du bist (wirst) halt eine FRAU und keine BARBIE-PUPPE! Die allermeisten Männer wären selbst unter Folter nicht in der Lage zu benennen, wo die Geliebte irgendwelche "Makel" hat. WEIL ES IHNEN NICHT AUFGEFALLEN BZW. NICHT WICHTIG IST!

Am schönsten und erotischsten finden Männer allerdings Frauen, die mit sich selbst zufrieden sind ohne arrogant aufzutreten. D.h. sich beispielsweise nicht verkrampfen, weil sie meinen ihre Brüste wären zu klein, die Schamlippen zu hässlich/groß/klein/ungleich, das Bäuchlein unsexy usw. Und daher auf "Licht aus" oder "Unterwäsche anlassen" bestehen.

Beim Lecken oder Verkehr stört das nicht im Geringsten und reklamieren wird Dein Partner garantiert nicht!

Da die Schamlippen auch eine Menge Nerven enthalten und diese beispielsweise beim Lecken auch prima mitverwöhnt werden können, solltest Du Dir da auch nicht herumschnippeln lassen!

Nimm Dich an wie Du bist und bleib' locker! Alles andere findet sich!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß:Beruf – Lange Jahre Erfahrung als Sex-Coach und Fachbuch-Autor

Kompliment. *verneig*

1

Hut ab - das ist die BESTE Antwort, die man geben hätte können :) Dem habe ich nichts beizufügen :) LG

1

Ich denke da musst du dir keine großen Gedanken machen, wie du selbst schon festgestellt hast bist du nicht die einzige, sondern es gibt viele andere die genauso große innere Schamlippen haben.

Mal so gesehen, wenn du einen Typen kennen lernst, wird er sicherlich nicht an der größe deiner inneren Schamlippen interessiert sein und wenn er mal an dich ran geht wird sein Interesse vermutlich auch nicht das Aussehend er inneren Schamlippen sein, sondern viel mehr dich zu verwöhnen und der ähnlichem.

Männer mögen den Bereich zwischen den Beinen der Frau eigentlich sehr gerne, das nicht jede Frau da unten gleich aussieht, ist eine wohl bekannte Tatsache, ich denke das macht es auch so interessant, eine Frau ist eine Frau und doch sind es die kleinen aber feinen Unterschiede die dann auch durchaus Interessant sein können. Es mag sicherlich Männer geben die gewisse Vorlieben haben wie es unten rum aussehen soll, genauso wie es Männer gibt die eher auf möglichst große Brüste stehen, aber dennoch verlieben selbst diese sich mitunter in ganz andere Frauen als die, welche sie sich Vorstellen.

Aber, so interessant deine Schamlippen auch sein mögen, bedenke eines du bist mehr als nur der Bereich zwischen deinen Beinen, du hast viel mehr zu bieten, sowohl Körperlich als auch darüber hinaus.

Mach dir also nicht so viele Gedanken über das Aussehen oder was andere darüber denken. Vielleicht solltest du auch mal mit deinen Freundinnen darüber reden, denke mal das da auch die eine oder andere größere innere Lippen hat, da kannst du einfach mal fragen, wie die Jungs darauf reagiert haben, ob sie überhaupt darauf reagiert haben oder einfach deine Freundinnen so akzeptiert haben wie sie sind.
Ich denke wenn du hörst das sich vermutlich nie ein Typ darüber beschwert hat und das ansich alles lief wie es sollte, wird das dein Selbstwertgefühl sicherlich auch steigern.

Den Männern ist das so egal, die kommentieren das Aussehen nicht.
Den fällt das teilweise nicht mal auf, weil das haben wirklich genauso viele Frauen wie die, die das nicht haben. Du machst selbst ein Drama um nichts. Ich hab das auch und bis jetzt hat noch keiner auch nur irgendwas dazu gesagt.

Sind sie glatt, möglichst dunkel und symmetrisch, dann ist das recht sexy. Anders sieht es aus wenn Asymmetrie und gekräuselte Schamlippen da sind, dazu ggf. noch kurz aber lang sind. (kurz = Strecke von Klitoris zu Vagina) Solche Nymphae erinnern an den Kopfschmuck von Trutvögeln und sonstigen Hühnern und Hähnen, sind daher nicht nach meinem Geschmack. Auch wenn sie wie ein Zipfelchen aus der Schamspalte herausragen, ist das unschön, entweder sie sind von den großen Schamlippen völlig bedeckt oder ragen mächtig heraus.

Ansonsten gilt. die Mehrheit der Männer schaut sich die Vulva eher nicht so genau an, ist es egal, ob die Lusttüte so oder anders beschaffen ist.

Meine ehrliche Meinung:

Wenn Du Deinen Körper nicht akzeptieren kannst, so wie er ist, warum soll es ein anderer, mit dem Du das Bett teilst?

Lerne Dich ruhig mal selbst zu lieben. Das schadet nicht.

Und Du wirst sehen, dass Du beim Sex wesentlich enthemmter sein kannst.

Was möchtest Du wissen?