Würde mich eigentlich wundern, wenn das noch erlaubt ist.

Bei neueren kameraunterstützten Türsprecheinrichtungen kommt die Videoverbindung erst nach Abheben und nur für den Abheber zustande.

So wie Du das beschreibst, habe ich den Eindruck, dass der TV-Kanal der Kamera für jeden immer zugänglich war.

Und ja, das ist durchaus möglich. Das Signal der Kamera muss durch einen Konverter durch, der es in eine zentrale TV-Signalanlage (Kabel- oder Satellitenverteilung) einspeist.

...zur Antwort

Freundin wird von ihren Eltern geschlagen, wie soll ich reagieren?

Meine Freundin 20 und ich 23 sind seit 2 Monaten zusammen und alles ist super, doch sie ist immer etwas distanziert und ich denke sie hat auch Probleme die sie mir aber nicht anvertrauen will, da sie halt distanzierter ist und viel nachdenkt und sehe, dass sie manchmal Verletzungen am arm hat .. sieht wie gekratzt aus... so genau konnte ich das nicht sehen, da sie direkt arm verdeckt.. als ich sie darauf ansprach blockte sie und als ich da nicht locker lies wurde sie nur wütend.. eine Woche später wollte ich sie nochmal drauf ansprechen aber sie blockte wieder und meinte wie immer das nichts sei, nach gut einreden hat es auch nicht geklappt.. danach habe ich es sein lassen.

Letzet Woche waren wir bei mir und lagen im Bett, da habe ich ihr shirt etwas hochgezogen, da zog sie es direkt runter.. ich dann aus spass shirt ganz hoch ... fand sie nicht so gut... aber sah dann zufällig, dass sie ein Hämatom an der Rippe hat und sonst auch so paar blaue flecken am Oberkörper. Ich war geschockt und sie hat direkt ihr shirt runter und ist auf Distanz. Ich stelle sie zu rede, doch sie blockte ich meinte, dass sie mir erzählen soll was los sei, denn das ist kein Kratzer oder so und diesmal kann sie mich nicht wie abwimmeln.. sie wollte dann einfach gehen und ich hielt sie fest und meinte, das wir das jetzt klären und wer ihr das angetan hat, sie meinte wieder das nichts sein und niemand was getan hat. ... ich habe versucht eine halbe stunde auf sie einzuwirken aber nichts hat funktioniert ...

Am Wochenende hat sie etwas viel getrunken gehabt und war halt auch gesprächiger etc. da habe ich sie nochmal drauf angesprochen sie blockte wieder, doch irgendwann da rückte sie mit etwas raus, dass ich so nicht erwartet habe und auch nicht weiss wie ich jetzt drauf reagieren soll. Ich musste ihr versprechen, dass nachdem sie es erzählt hat die Sache nie wieder angesprochen wird und ich mich nicht aufregen werde und erst recht nichts unternehmen.

Sie sagte mir, dass sie zuhause von ihrem Vater geschlagen wird und die Mutter lässt das alles zu. Sie kann nicht ausziehen oder so, da der Vater sonst den jüngeren Bruder (14) schlagen würde.. Jugendamt (für den Bruder) oder so kommt auf gar keinen Fall in Frage, da der Bruder an den Eltern hängt, aber für meine Freundin die Eltern gestorben sind... sie meinte auch, dass es ihr nichts ausmacht, da sie sich daran schon gewöhnt hat..

Und damit war für sie die Sache erledigt und das Thema durfte nie wieder angesprochen werden.

Ich habe ein schlechtes gewissen, da ich ihren betrunkenen Zustand ausgenutzt habe um zu erfahren was los ist, aber ich mache mir halt mega die sorgen um sie.

Ich zerbreche mir einfach den Kopf und kann das nicht akzeptieren .. sie kann auch nicht richtig schlafen, nur wenn wir zsm kuscheln, dann in meinen Armen.

Doch ich weiss einfach garnicht wie ich damit umgehen soll, am liebsten würde ich ihren Vater kaputt schlagen und sie da raus holen und denn Bruder irgendwie.

Was soll ich machen ?

...zur Frage
Was soll ich machen ?

Bitte ruf mal hier an: https://www.telefonseelsorge.de

Der Anruf ist kostenlos, anonym und die Leute sind geschult.

...zur Antwort

Laut Deinem Profil, bist Du seit 5 Jahren hier dabei.

Du warst also erst 10, als Du Dich hier angemeldet hast.

Wenn das stimmt, dann rate ich Dir, sprich mit Deinen Eltern. Gib den Mist zu, den Du da machst und lass Dir von ihnen helfen.

...zur Antwort

Ich gehe mal davon aus, dass "FS" "Führerschein" heißen soll.

Ich weiß nicht, welche Strafe dabei rauskommen kann, aber sei Dir mal bewusst, dass wenn Du den Lappen für einen anderen machst, eventuell ein fahruntauglicher Mensch auf die Straße gelassen wird und ggf. jemanden killt.

Das soll nicht sein.

...zur Antwort
ist man dann noch Jungfrau?

Ich denke, das ist Auslegungssache.

Ob Du einem Kerl einen bläst und Dich dann noch als Jungfrau bezeichnen willst, ist ebenfalls ein Beispiel.

absolute Betrachtung wäre z.B.:

Eine Jungfrau hatte noch keine Berührung mit sexuellen Handlungen

Such Dir einfach aus, wo nach Du Dich richten willst (Eine Deiner Auslegungen oder eine "allgemeine" oder eine "religiöse) und lebe danach.

Allerdings:

Sei Dir bewusst, dass wenn Du das Beschriebene wiederholst und der Kerl hängt Dir eine sexuell übertragbare Krankheit an, dann kommst Du in Erklärungsnot.

...zur Antwort
Was soll man tun wenn man Mordgedanken gegenüber Mobbern hat?

Bitte nur nicht in die Tat umsetzen!

Mobbing ist Scheiße. Ich kenne das Gefühl.

Hast Du Möglichkeiten, den Mobbern auszuweichen oder gibt es Berührungspunkte, die sich nicht vermeiden lassen?

Das wäre nicht mal Aufgeben, sondern damit würdest Du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen:

  • Du siegst über Dich selbst, weil Du keine Morde begehst.
  • Dann wirst Du das Mobbing los.

Wenn Ausweichen keine Option ist, ersuche um Hilfe bei der nächst höheren Instanz. Wenn das Mobbing in der Schule geschieht, ersuche um Hilfe bei Lehrkräften oder Schulleitung.

...zur Antwort

Die Fliesen würde ich mit Febreze oder anderen chemischen Geruchskillern behandeln.

Aber das Parkett dürfte problematisch sein. Wenn man da mit zu scharfem Zeug ran geht, entstehen Schäden, die man sehen kann.

Wenn der Geruch nur in der Luft liegt, würde sich ein Luftreiniger anbieten.

...zur Antwort

https://www.t-online.de/leben/familie/schulkind-und-jugendliche/id_62415190/-hotel-mama-was-muessen-jugendliche-mit-einkommen-bezahlen-.html

Ich hab jetzt auf die Schnelle obigen Artikel gefunden.

Da Deine Situation nicht ganz klar ist, würde ich das eher als erzieherische Maßnahme betrachten.

Da Deine Mutter den Haushalt alleine zu stemmen scheint, nehme ich an, dass sie auch gewisse Geldsorgen haben könnte. Als erzieherisches Mittel sehe ich es durchaus geeignet an, als dass Du weiterhin warm wohnst, zu Hause Essen bekommst. Dadurch verlierst Du in meinen Augen nicht wirklich.

Deswegen sage ich mal: Ja, sie darf es unter obigen Umständen, auch wenn es gesetzlich nicht geregelt scheint.

...zur Antwort

Das ist eine typische Lage, in der Menschen zu Winkelzügen verleitet werden.

Wenn Du so ehrlich bist und gibst es ihm wieder, hast Du vielleicht sehr schlechte Chancen, jemals eine Rückzahlung zu bekommen, oder er überrascht Dich, so wie Du ihn damit überraschst und sagt, dass Du es behalten sollst als erste Rate. Dann würde ich sogar den Hut vor ihm ziehen.

Oder Du behältst es. Vielleicht bereitet es Dir schlaflose Nächte, vielleicht auch nicht.

Entscheide Du.

...zur Antwort

Schau mal:

https://www.ergo.de/de/rechtsportal/arbeitsrecht/arbeitszeugnis/anspruch

Es wird gut erklärt, welche Rechte Du hast.

Hinsichtlich möglicher "Folgen" ist alles offen, fürchte ich.

Ich würde im Falle des Falles, bewerte das aber bitte selbst, sagen, dass ich das Zeugnis als Leistungsbeurteilung sehe und deswegen offiziell wissen will, wie mein Arbeitgeber mich einschätzt.

Ich bin kein Freund von Lügen, deswegen würde ich ermessen, ob mein Arbeitgeber einen fairen, ehrlichen Umgang mit der Situation verdient, oder eben nicht.

...zur Antwort

Ich kenne die beiden Antennen nicht.

Zu meiner Funkerzeit hatte ich eine Wilson "Little Wil".

Die empfehle ich noch heute.

https://www.amazon.de/Wilson-Little-Magnetfu%C3%9Fantenne-98cm-L%C3%A4nge/dp/B001AAT94W

Denn die fand ich wirklich gut!

Die Stehwellen werden durch Kürzung des Strahlers eingestellt.

...zur Antwort
Habe ich alles falsch gemacht-es ist vorbei?

Nö. Garantiert nicht.

Ich habe die letzte Hoffnung in den Silent Subliminals gesteckt, da ich dachte wenn das in Erfüllung gehen würde, dann wären ca. 90% meine Probleme beseitigt und ich könnte LEBEN!

Du atmest, also lebst Du. Du denkst, also bist Du.

Sogar meine Psychologin hat mir erst nächsten Monat einen Termin gegeben, da sie meinte so könne sie mir nicht helfen. Ich habe alles auf die Subliminals gesetzt und niemand kann mir dabei helfen.

Man setzt niemals alles auf eine Karte. Dann ist die Enttäuschung umso größer und mir scheint, Du kannst mit Enttäuschungen nicht umgehen.

Ich bin jetzt komplett allein!

Sich allein fühlen bedeutet nicht allein zu sein. Der richtige Blick hilft Dir, die Dinge weniger negativ zu sehen, als sie sich darstellen.

Soll ich weiter hoffen oder komplett aufgeben,

Hoffnung ist eine gute Sache, Aufgeben nicht.

denn wenn das nicht in Erfüllung geht, dann will ich nicht mehr...

Nicht aufgeben!

ich setze alles auf das...mein ganzes Leben..

Bitte geh niemals in ein Casino.

ich sehe keine Veränderung...ich habe niemanden, der mit da weiter hilft.

...vielleicht noch nicht gefunden, aber solange es Menschen gibt, die Dir ihre Zeit widmen, bist Du nicht allein. Es kommt auf Deine Wertschätzung an, was Dir solch eine Geste bedeutet.

Ich glaube ich habe jetzt genug gekämpft und sollte jetzt besser aufgeben,

Na super! Wie alt bist Du denn?

da ich sowieso hier in dieser Welt nichts mehr erwarten kann obwohl ich genau weiß was ich will um glücklich zu sein..und es geht nicht.

Ich erwarte auch immer wieder, im Lotto zu gewinnen, aber ich gewinne nicht. Ich muss für mein Geld arbeiten gehen. Ich muss für das, was ich will, etwas tun. Bisher habe ich den Eindruck, dass das was Du tust die bequeme Art ist. So funktioniert die Welt nicht. Wenn Du etwas erreichen willst, musst Du einen Teil des Weges auch gehen.

Es tut so weh..Mir schnürt es den Hals zu. Ich bin nicht einfach ohne Grund unglücklich und weiß nicht was ich will. Ich weiß es genau und es geht einfach nicht....

Dann spuck mal aus: Was willst Du denn?

ich habe versagt

Das glaube ich. Aber das ist kein Hinderniss, um nicht wieder aufzustehen und es mal anders zu versuchen.

und die mehrheit kann mich sowieso nicht verstehen

Du tust ja auch nichts dafür. Du jammerst derzeit ohne konkret zu werden. Wie kannst Du erwarten, dass man so nachvollziehen kann, was in der vorgeht?!

und vertrauen kann ich sowieso niemanden.

Vertrauen ist auch etwas, was man nicht verschenken soll. Es muss verdient werden. Allerdings ist es mit dem Vertrauen ähnlich wie beim Schach. Du kannst nicht gewinnen, wenn Du auf Sicherheit spielst.

Leider bin ich in diesem Leben fehl am Platz. Soll ich noch anhören oder +

Quatsch! Von äußeren Einwirkungen her kannst Du nicht erwarten, dass sich Deine Sicht auf die Dinge ändert. Du musst das selber auch wollen. Der Weg ist steinig, aber machbar. Dazu musst Du erstmal ehrlich zu Dir selbst sein.

Ich habe Deine anderen Fragen mal überflogen. Wenn ich lese "Xanax", "Subliminals" etc, denke ich immer, dass Dein Hauptproblem fehlende Motivation ist, die Dinge Deinerseits anzugehen.

Per aspera ad astra!

...zur Antwort

Google mal nach Ronai Chaker und schau mal in die offenen Briefe von ihr.

...zur Antwort
Wäre ein Mensch ohne Psyche selbstmordgefährdet oder nicht-selbstmordgefährdet?

Eine erstaunliche Frage.

Eine Frage für die besonders Intelligenten.

Ich bin hier fehl am Platze.

Nur vorweg: ein Mensch ohne Psyche hätte keine Angst vor dem Tod.

Eine erstaunliche Behauptung.

Hier meine Antwort:

Sowohl als auch.

...zur Antwort
Warum gibt es menschen die dich ohne grund töten wollen?

Grundlos tun Menschen sowas nicht.

Hier bei uns in der Nähe gab es mal einen Mann der hat ein junges paar auspioniert hat, die frau belästigt hat und einfach den Freund von ihr erstochen hat, danach hat er sie vergewaltigt und totgeprügelt... Und dann hat er noch weitere zwei Menschen überfahren
Er soll es einfach aus Lust gemacht haben

Siehst Du? So einfach, so nieder kann ein Grund sein: Lust

Warum gibt es sowas?

Ich weiß es nicht. Es gibt viele Möglichkeiten, sich das zu erklären, aber wenn Du den für mich am einleuchtendsten Grund wissen willst:

Weil es in der Natur immer so läuft. Die "Starken" überleben, die "Schwachen" sterben. Warum radiert ein Löwe, nachdem er einen anderen vertrieben hat sogar den Nachwuchs seines Vorgängers aus?

Ich möchte glauben, dass die Natur nach diesem simplen Grundprinzip arbeitet, damit sich das Ökosystem selbst erhalten kann...

...egal wie grausam das auch ist.

...zur Antwort