(Umfrage) Welche sexuelle Orientierung habt ihr?

Das Ergebnis basiert auf 52 Abstimmungen

Heterosexuell 38%
Bisexuell 31%
Homosexuell 12%
Ich bin mir noch nicht sicher 10%
Andere/Ich lege mich nicht fest 6%
Pansexuell 2%
Asexuell 2%

14 Antworten

Andere/Ich lege mich nicht fest

Ich bin poly und stolz darauf :) (Poly= man steht auf vieles aber nicht auf alles wie z.B bei Panssexualität) Es ist bei jedem verschieden, aber bei mir ist so, dass ich auf andere Frauen, Männer, Leute die sich nicht zuordnen wollen z.B Bigender und Transmänner stehe. Ist doch okay.

Asexuell

Habe mir lange Gedanken darüber gemacht und bin immer wieder zum selben Ergebnis gekommen.

Für mich aber völlig okay. :-)

Andere/Ich lege mich nicht fest

Es gab eine Zeit, da habe ich mich selbst als heterosexuell beschrieben und eingeordnet. Aus dem Grund, dass "hetero" verschieden bedeutet und somit zwei verschiedene Geschlechter voneinander angezogen werden - unabhängig, ob binäre oder nichtbinäre Geschlechter gemeint sind.
Wenn also zwei verschiedene, nichtbinäre Geschlechter voneinander angezogen werden, wäre das per Definition auch heterosexuell.

Inzwischen aber habe ich das abgelegt, da mir der Begriff "heterosexuell" zu stark mit den binären Geschlechtern assoziiert wird. Stattdessen habe ich mir die Bezeichnung "androphil" angeeignet, da ich mich nur von trans* Männern angezogen fühle.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Heterosexuell

Ich bin heterosexuell jedoch mit einem gewissen Faible zur femininen transsexuellen Frau ( nicht TV) und hermaphroditen Frau.

Gruß Marquis le deuxième

Woher ich das weiß:Beruf – Erw. Lebens & Sexualberatung. Hilfe & Coaching
Andere/Ich lege mich nicht fest

ich habe mir vorgenommen mich im Leben nicht festzulegen da ich finde Mensch ist Mensch und bleibt Mensch egal ob Transgender oder Lesbisch oder was auch immer.

Mir persönlich geht es um den Menschen. Seinen Character.

Was möchtest Du wissen?