SB aber nie Orgasmus?

4 Antworten

Das ging mir lange Zeit auch so & ich war auch frustriert.

Aber irgendwann wars mir egal, ich hab mich mehr enstpannt und nicht so drauf fokussiert und bam: Orgasmus.

Das wichtigste ist: Setz dir nicht in den Kopf, unbdingt kommen zu müssen. Das stresst nur und dann geht's gar nicht.

Entspanne dich, machs dir gemütlich und sorg dafür, dass du ungestört bist.

Nur von vaginaler Penetration kann man selten kommen, das wichtigste ist die Klitoris: Da sind die meisten Nervenenden und man kommt am leichtesten.

Versuch mal, einfach ganz entspannt die Klitoris im Kreis zu reiben oder ähnliches.

Du kannst auch ruhig beide Hände nehemn, eine könnte die Klitoris reiben, die andere einfach ein bisschen die Schamlippen massieren

Mach dir einfach keinen Stress, um zu kommen und mach nur das, was dir wirklich gefällt. Versuch dein Gehirn einfach von allen alltäglichen Gedanken zu lösen und nur auf das zu konzentrieren, was dir gefällt :)

Versuchs einfach öfter, das braucht, bist du weißt, was dir gefällt. Außerdem kommt man meistens nicht innerhalb von 5 Minuten, das kann schon mal 20 - 40 Minuten brauchen.

Mach dir keinen Stress, versuch nicht krampfhaft zu kommen, sondern mach einfach was sich gut anfühlt, irgendwann kommt man von alleine :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Entspannen und Ruhe sind Voraussetzungen für Orgasmen. Mach mal bisschen länger als sonst, vielleicht hörst du wirklich zu früh auf. :-)

erstmal ist es wichtig dich zu entspannen

sorg dafür, dass du ungestört bist.

dann machs dir gemütlich und fang an dich zu streicheln, nicht nur an der Mumu

das ist keine Maschine sondern mehr ein Musikinstrument^^

dann gehst du langsam erst mit einem Finger zwischen deinen Beinen auf und ab, bis die Schamlippen langsam feucht sind.

dann immer wieder, aber nicht nur uber den Kitzler streicheln und wenn du feuchter wirst kannst du langsam einen Finger reingleiten lassen und quasi innen hinter dem Kitzler eine Stelle massieren, die sich wie ein Gaumen anfühlt.

das ist der G-Punkt

immer wieder zwischen Lippen, Kitzler und G-Punkt umherspielen, bis du merkst wo sich ein Orgasmus anbahnt.

und nach und nach wirst du wissen was dir am meisten Spaß macht

Entspannung ist wichtig

du kannst dich durch meine Seite klicken, hab schon n paar solcher Beitrage beantwortet.

hoffe ich konnte dir helfen

wünsche wohlige Orgasmen :)

Setze dich nicht unter druck und mach was dir gefällt, der Rest kommt von allein.

Wenn du dich jetzt auf den Orgasmus konzentrierst könnte es sein das du eine Blockade im Kopf aufbaust

Was möchtest Du wissen?