Pille danach genommen, Pille normal weitergenommen, GV aber ohne Kondom?

Hallo Annikaa, ich wollte nochmal nach dir "schauen":-) Wie geht es dir? Bleib zuversichtlich, es wird alles gut gehn!

Hallo ja ich nehme heute und morgen noch die Pille und muss dann 7 Tage Pause machen. Ich hoffe es, aber ich habe die antibabypille 9 Tage nach der Pille danach immer genommen

Ja, ich denke auch nicht, dass du schwanger bist. Mach dir nicht zu viele Gedanken.....

Ja der Schutz hat sich hoffentlich in diesen 9 Tagen wieder aufgebaut danke für die netten Worte! :)

6 Antworten

Hallo,

Man sollte bis zur nächsten blutung mit Kondom Verhüten. Eine Pillenpause in der eine Blutung auftreten kann und die nächste blutung (zwischenblutung zählen nicht) mit höchster wahrscheinlich ist, findet mit beendigung des blisters statt.

Die Pause kann nach 14 Pillen bereits abgehalten werden.

Man sollte nach empfehlen also 14 Tage zusätzlich verhüten..

Bitte, auch wenn der Apotheker oder arzt was sagt, den beipackzettel immer lesenm der Hersteller kennt sein Medikament und es ist ein offizielles dokumemt was nicjt falsch sein darf.

Der arzt kennt nicht jeden beipackzettel oder ist nicht auf dem neusten stand. Es ist also besser den zettel zu lesen.

Bei der EllaOne ist eine wechselwirkung möglich.

Bei der PiDaNa wird keine Angenommen und es steht auch nicht im zettel dass diese sich beeinträchtigen.

Das hat das internet vermutlich auch nicht erwähnt hier wieder zum Zettel greifen!

Streng genommen müsstest du noch eine nehmen. Wieso liest du nicht und verlässt dich auf andere? Apotheker können auch falsch liegen

LG pvris15

Was

meinen sie damit, dass bei der PiDaNA keine Wechselwirkung angenommen wird und dass sich diese beeinträchtigen?

0
@Annikaa134

Es steht nicht im breipackzettel dass ein orales kontrazeptiva beeinflusst wird.

0

Warum hast du nicht die Packungsbeilage der Pille danach gelesen? Da steht klar und deutlich drin, dass man bis zum Ende des Zyklus zusätzlich verhüten muss! Man sollte immer und bei jedem Medikament die Packungsbeilage lesen, bevor man es nimmt.

Die Pille danach ist eine Hormonbombe und ein Notfallmedikament, kein Verhütungsmittel. Es ist sicherlich nicht gesund, wenn du sie innerhalb eines Zyklus zweimal nimmst. Am besten erkundigst du dich bei deinem Frauenarzt, ob du sie jetzt noch mal nehmen sollst oder besser nicht.

Und solange du nicht in der Lage bist, konsequent und fehlerfrei zu verhüten, solltet ihr immer zusätzlich ein Kondom benutzen... oder auf den Sex verzichten. Sonst ist es nur eine Frage der Zeit, bis du schwanger bist.

Hallo Annikaa, du klingst aufgeregt, was ich verstehen kann. Haben dir die Antworten schon weitergeholfen?

All diese Unsicherheiten belasten dich vermutlich jetzt. Schwanger werden willst du nicht. Deshalb hast du auch die Pille danach eingenommen und ich würde dir wirklich raten, dies jetzt nicht nochmal zu tun. Du musst ja all diese Hormone auch verkraften. Mit der „Pille danach“ ist der Körper meist „überfordert“, da er auf einmal eine hohe Dosis an Hormonen bekommt. Im weiteren Verlauf kann es sogar zu Blutungsstörungen kommen. Dann ist alles durcheinander und du kannst dich selbst überhaupt nicht mehr einschätzen. 

Hast du denn einen lieben Freund? Kannst du mit ihm darüber sprechen? Wie wäre es, wenn ihr euch etwas zurücknehmt, in nächster Zeit....bis bei dir innerlich wieder etwas „Ordnung“ ist? Es wäre vielleicht einfacher, als ständig in dieser Unsicherheit und Angst zu stehen.

Was denkst du? Wie alt bist du liebe Annikaa? Schreib gerne nochmal, ja!

Hallo Annikaa134

Wenn man die Pille danach nimmt kann man den Schutz der Pille verlieren. Der Schutz beginnt erst wieder wenn man die Pille nach der Pille danach mindestens 14 Tage ununterbrochen und fehlerfrei genommen hat.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Oh je, was soll man dazu noch sagen? Benutz doch einfach einen Kondom und gut ist. Wieso gehst du so viele Risiken ein und informierst dich nicht einfach? Hast du jemals die Packungsbeilage gelesen? Dein armer Hormonhaushalt...🤦🏼‍♀️

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe die Pille selber lange eingenommen

Was möchtest Du wissen?