Mit 24 noch Jungfrau - In den Puff gehen?

7 Antworten

Man spürt, wie dich das belastet.

Aber ich bin sicher, dass du jemanden findest. Der Puff ist nach meiner Meinung keine Lösung.

Eventuell solltest du einen guten Psychologen aufsuchen, der dich von deiner Schüchternheit befreit. Mit dem neuen Selbstbewusstsein wird sich dann alles finden.

Da ein Kondom benutzt wird sind Krankheiten kein Thema.

Da du sehr Schüchtern bist bezweifel ich das du dich überhaupt traust bei einer Professionellen anzuklopfen.

Wenn du dich trauen solltest habe nicht zu große erwartungen es kann ein super Erlebniss werden aber auch ein totaler Reinfall.

Aber egal wie es ausgeht es wird neimals an eine begenung herkommen die ohne Geld stattgefunden hat.

Wenn du so etwas besonderes mit einer Nu*** teilen willst...

Meiner Meinung nach solltest du auf die Richtige warten.

wenn Du so sehr schüchtern bist, glaub ich kaum, dass Du im 21. Jahrhundert nun weiter als bis zur Türklinke kommst; schau lieber, dass Du irgendwo einen liebevollen Kontakt findest;

Ich bin einfach viel zu schüchtern und habe mit Minderwertigkeitskomplexen und Ängsten zu kämpfen.

Glaubst du das legst du im Puff ab, falls du dich überhaupt rein traust. Wenn das deinen Charakter beschreibt wirst du auch bei einer Professionellen keinen Hoch bekommen.

Was möchtest Du wissen?