Meine Freundin will Sex erst nach der Heirat, also erst ab 23-24 ist das spät für das erste Mal?

22 Antworten

ich finds gut, wenn sie sagt, erst nach der hochzeit. aber ich finds blöd, ich will erst mit 24 oder so heiraten. da kannte ich auch eine dame... naja, für das erste mal ist es nie zu spät. und es sollte gut überlegt sein (wenn man eine dame ist zumindest ^^. denn wenn die jungfräulichkeit weg ist, kommt sie nie wieder). ich finde, für das erste mal kann es nur zu früh sein, also zb unter 16 find ich zu früh. 16 ist auch ein gutes alter dafür, (na gut alles über 50 ist dann doch zu spät, das problem werd ich aber nie haben :P ist jedem selbst überlassen).

Wenn es für euch beide ok ist, warum nicht. Ich kanns zwar nicht ganz nachvollziehen, aber wenn sies so will. Wenn du nicht damit klarkommst, trenn dich am besten, sonst werdet ihr beide nicht glücklich.

Normal ist das nicht, aber das muß jeder für sich selbst entscheiden. Ihr Körper gehört schließlich ihr.

Wenn Du damit ein Problem hast - was ich verstehen kann - such Dir eine andere Freundin. So bringt das nichts, wenn Du damit nicht glücklich bist.

Was ist normal?

Ist für Dich vielleicht frustrierend, andererseits aber auch schön, daß es noch solche Mädels gibt, das läßt hoffen :)

Es ist selten zu spät - aber meist zu früh

Wenn es euch beiden nichts ausmacht:Ich bin nicht dafür,dann ist die Erwartungshaltung so gross,das es Alles wird,nur nicht romantisch.

Was möchtest Du wissen?