nennt sich lipom.

http://de.wikipedia.org/wiki/Lipom

die kommen sehr häufig vor und der arzt wird das daher schon richtig einzuschätzen wissen.

...zur Antwort

dann ruf doch einfach die hamburger bzw. kölner nummer zurück und frag wer dran ist und ob sie dich angerufen haben.

...zur Antwort

google einfach mal nach nigeria-connection.

internetbetrug ist bei denen ein florierender wirtschaftszweig.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,430688,00.html

Die Praxis des konzertierten E-Mail-Betrugs hat sich in Teilen Afrikas, inzwischen aber auch anderswo in der Welt, zu einem kleinen Industriezweig entwickelt. Es gibt Netz-Betrug-Büros mit mehreren Angestellten, und Kreativabteilungen, die neue Anschreiben entwickeln. Inzwischen werden auch andere Varianten ausprobiert, etwa mit Käufen über eBay oder den Amazon-Marktplatz, bei denen der Verkäufer aufgefordert, wird, die Ware nach Nigeria zu schicken, und dann vergeblich auf sein Geld wartet. Die massenhaften Betrugsversuche sind immer noch lukrativ, sonst müssten sie langsam aufhören. Die Masche existiert schon seit den Achtzigern - damals wurde aber nur per Schneckenpost betrogen.

...zur Antwort

wenn du davor ganz stark und viel geraucht hast, kann es sein, dass den hämoglobinwert ein ganz kleines bißchen erhöht ist.

nachweisen kann man es mit einer routineuntersuchung nicht und auffallen wird es erst recht nicht.

...zur Antwort

in unserem haben wir einen springbrunnen an der wand. sieht sehr dekorativ aus, ist aber eigentlich nicht gut für die instrumente, da zumindest der flügel deswegen häufiger nachgestimmt werden muss.

...zur Antwort