Mein freund steht auf fesseln?

9 Antworten

Das klingt ein Bissl Krank was er sich vorstellt aber ist natürlich jedem das seine.

Rede am besten mit ihn ganz offen dass du das nicht magst und dann wird er es bestimmt lassen (;

İch will ihn nicht verlieren

1
@Tttttttttt11

Ist doch kein Problem einfach Zureden. Du wirst ihn schon nicht verlieren. "Reden ist Gold"

2

Du musst NICHTS machen, wenn du es nicht willst. Du brauchst es ihm nicht ausreden, es reicht wenn du ihm sagst dass du es nicht möchtest.
Er wird das (hoffentlich) akzeptieren, jeder hat seine Grenzen und du bist nicht dazu gezwungen.
Gefällt es dir denn wie er mit dir ,,umgeht‘‘, denn du redest nur davon wie sehr es ihn anmacht und ihm gefällt.

MACH NICHTS WAS DU NICHT MACHEN MÖCHTEST

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Marlene 😪 ich wollte das alles nicht so es tut sehr weh wie er im bett mit mir umgeht aber sonst ist er sehr liebevoll

1
@Tttttttttt11

Rede mit ihm!! Mir kommt das Verhalten von ihm sehr komisch vor. Kümmere dich um dein eigenes Wohlbefinden.

1

Er steht auf Fesseln und Sex in der öffentlichkeit. Und Du? Du musst dich auf nichts einlassen, was Dir nicht gefällt. Auch nicht aus Liebe.

İch mag beides nicht

0
@Tttttttttt11

Dann rede mit ihm. Wenn er das nicht versteht und auf seinen Wünschen beharrt. trenn dich von ihm. Dann meint er es nicht gut mit Dir, sondern denkt nur an sich. Soll er sich eine suchen, die auch auf sowas steht.

1

Du meine Güte! Das geht so aber wirklich gar nicht!! Ich nehme mal an, dass es dir jetzt nicht weiterhilft, wenn ich dir rate, die Beziehung zu beenden. Aber du wirst großen Schaden davontragen, wenn du Sachen mit dir machen lässt, zu denen du nicht bereit bist.

Dein Freund hat noch nicht gelernt, wie man diese Dinge angeht und benimmt sich wie eine Axt im Wald.

Ich weiß gar nicht, was ich dir raten soll. Ich möchte dir helfen aber ich glaube nicht, dass du das schaffst. Schreib mich privat an, wenn du möchtest, vielleicht kann ich dir helfen.

Möchtest du das? Es klingt für mich nicht so.

Solche Praktiken gehen nur, wenn beide es wollen.

Du willst es nicht und damit ist es eine Vergewaltigung.

İch wills nicht aber er macht es trotzdem

0
@Tttttttttt11

Mach es nicht wenn du es nicht möchtest!! Wenn eure Beziehung auf gegenseitiger Liebe beruht dann würde er dich besser behandeln und deine Entscheidung akzeptieren!

1

Was möchtest Du wissen?