Ist es im Islam verboten Tampons zu benutzen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Esselamu alejkum
Es spricht aus islamischer Sicht nichts dagegen das du Tampons benutzt .

Grundsätzlich hab ich noch nichts davon gehört, dass es wirklich durch Tampons reißen könnte (der Mythos hält sich aber offenbar hartnäckig).

Weiß nicht, ob dir das weiterhilft, aber vllt liest du dir's mal kurz durch. Finde es eigentlich ganz gut erklärt und dargestellt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hymen

Unsinn, warum sollte es verboten sein ?  Warum sollte , wenn es tatsächlich passieren sollte, Dein Zukünftiger Dir nicht glauben ? Dann kannst Du ihn getrost vergessen . Zu einer Beziehung gehört auch Vertrauen 

Das selbe habe ich meiner mutter gesagt, trotzdem danke für deine Antwort :)

2

Nein Quatsch die Tampons müssen mindestens eine Länge von 8-10 cm und eine Breite von 2 cm haben damit sie da unten was bewirken.

Schwachsinn ein Tampon "kann" durchaus "entjungfern". Ist zwar selten aber durchaus möglich !

2

Die Tampons, was man in die Scheide reinsteckt, sind gefährlich und können natürlich entjungfern....

Die anderen flachen Tampons sind ungefährlicher... Bei meinen Angehörigen werden flache Tampons benutzt.

Was möchtest Du wissen?