Beim Sex nichts gefühlt wegen Kondom?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Besser als ein Kondom ist immer noch die Pille. Die Nebenwirkungen sind nicht so viele wie du vielleicht denkst und können durch die richtige Pillenwahl durch den Frauenarzt gewaltig minimiert werden. Ausserdem ist das von Frau zu Frau immer unterschiedlich. Es gibt Frauen die vertragen die Pille überhaupt nicht und andere spüren überhaupt nichts von einer Nebenwirkung. Kondome sind auch sicher aber es hängt sehr viel von der richtigen und rechtzeitigen Anwendung ab, bei der Pille brauchst du nur jeden Tag darandenken. Beim Sex mit Pille als Verhütung brauchst du dir sicher keine Sorgen machen wegen einer Schwangerschaft. Wenn du ohne Pille sex hast dann zerren die Sorgen wegen einer Schwangeschaft schon ziemlich an den Nerven und diese Nebenwirkung ist sicherlich nicht zu unterschätzen.

Danke für den Stern

0

schon klar, aber vor hiv schützt die pille nicht.

0

Welche gemschacksrichtung? Nein ohne Kondom ist es zwar intensiver aber auch nur minimal, das heisst wenn du nichts gepuert hast dann liegt es hoechstwahrscheinlich daran dass ihr was falsch gemacht habt und nicht am Kondom. versuche es einfach nochmal, das kann auch sein dass du durch den Druck des ersten Mals einfach zu aufgeregt warst um es zu geniesen. Das kommt schon noch, denke ich, wenn ihr ein bisschen mehr erfahrung habt

Ja ein Kondom verringert die Gefühle. Aber wenn man sich zu oft einen schleudert wird die Sensibilität auch verringert, beides zusammen sorgt dann dafür das man wenig spürt. Also seltener einen kloppen dann machts auch mit Gummi Spaß

Auch wenn auf der Packung "gefühlsecht" steht, ist der Sex mit und ohne Kondom immer noch völlig unterschiedlich, was das Gefühl angeht. Ich selbst bin kein grosser Freund von den Dingern, und wenn man sich sicher ist (z.B. durch Tests), dass der Partner und man selbst keine Geschlechtskrankheiten hat, würde ich sofort auf andere Verhütungsmittel zurückgreifen.

Lass mich raten.... du bist ein mann oder?

0
@brotsuppe

Wie hast Du das nur erraten? :D Nein ehrlich, es gibt ausser Kondom, Pille und Spirale heutzutage noch weit bessere, weniger komplizierte und vor allem weitaus WIRKUNGSVOLLERE Verhütungsmittel. Wenn man also wie gesagt Geschlechtskrankheiten ausschließen kann, würde ich jederzeit auf diese zugreifen. Meine Freundin hatte vorher z.B. ne Spirale, und immer Probleme damit gehabt. Aber seit sie ihr neues Mittelchen benutzt klappt es wunderbar, völlig ohne Nebenwirkungen. Und das beste ist, es hat eine höhere Wahrscheinlichkeit, eine Schwangerschaft zu verhindern als die 3 oben genannten. Sowas nennt man Fortschritt, die macht auch vor Verhütung nicht halt ;)

0

Ist immer so die ersten 15 minuten. Man spürt irgendwie nix. Mit den nächsten weiteren malen wird es besser. Man kann eigentlich nur erst dann was spüren und genießen, wenn man sich auch gehen lassen kann .. ganz entspannt. Also ... mach ganz locker... ohne stress... ohne Hast... nimm dir ein paar stunden Zeit... mit vorspiel usw. und steigere dich langsam... im ähem... "pump-tempo" .. du weißt was ich mein. ;-)

Dann wird es schon.

Grüße

K.

Was möchtest Du wissen?