Beim ersten Date einen runterholen damit er ruhe gibt?

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hast du gut gemacht. das gehirn von männern die sex wollen ist im iq reduziert und geht dann mehr richtung affe. durch das abmelken hast du ihn wieder "normal" gemacht und ihr konntet in ruhe eure zeit genießen.

Ein guter Start für eine Beziehung sieht anders aus, er ist zumindest auf seine Kosten gekommen, kann nun vor seinen Kumpels prahlen. Wenn er es nicht langsam angehen kann, ist er wohl die falsche Wahl.

dann hättest ihm gleich einen BJ geben können^^ Kommt immer auf den Grund des Treffens an. Wenn man sich Kennenlernen will, sollte man das beim ersten Mal lieber noch nicht machen. LG

Das hätte Dir gepasst, Du Ferkel.

0
@luibrand

hat sie doch gemacht :) ob Hand oder Mund macht keinen großen Unterschied mehr^^

0
@CliffBaxter

Oh doch, deshalb gibt es ja unterschiedliche Bezeichnungen dafür. Bei beiden Techniken kann frau auch was falsch machen...

0
@luibrand

ja sicher, aber sie hat offenbar alles richtig gemacht, wenn auch mit falschem timing^^

0
@CliffBaxter

Jedenfalls ist der Typ zum Abgewöhnen. Ich hätte den nicht bedient.

0

Nein, das ist nicht normal, außer ihr trefft euch nur deshalb. Kommt jetzt auf eure Absichten an, ob ihr was lockeres wollt nur Spaß oder was Ernsthaftes.

Nein, das finde ich eher seltsam.

Ich kenne nur die Situation, dass eine junge Frau mich mal den ganzen Abend lang bedrängt hat, sie wolle Sex mit mir, und als wir dann bei ihr zuhause waren, meinte sie plötzlich, "dass sie sich doch nicht traut". Da fragte ich dann, ob sie mir wenigstens einen runterholen kann, was sie dann auch tat.

Aber in deinem Fall hast du ja nicht zuerst auf Sex gedrängt, sondern er.

Was möchtest Du wissen?