der Unterleib verkrampft dabei schon mal, wenn du es dir selbst machst, das deutet eher nicht auf eine Schwangerschaft hin, also ich tippe mal, der Test wird negativ ausfallen. Gruß

...zur Antwort

ist doch gut, über das Zeugnis seid ihr euch näher gekommen, die Gelegenheit würde ich auf jeden Fall nicht vorbei ziehen lassen :) Gruß

...zur Antwort

sollen nicht-Rechtsanwälte Fälle vor Gericht verhandeln oder nicht-Mechaniker deinen Wagen "reparieren"? Wer das Handwerk nicht gelernt hat, kann es auch nicht ausüben, außer eventuell stümperhaft oder mit Abstrichen an Qualität. Gruß

...zur Antwort

die machen schon mal so verrückte Aktionen :) einfach später wieder streicheln. Gruß

...zur Antwort

kommt darauf an, was Leute zum reden veranlasst und ihr Mitteilungsbedürfnis anregt, wer glücklich und zufrieden ist, wird das wahrscheinlich statistisch weniger tun, als wer unzufrieden ist, so dass der Eindruck entstehen könnte, es tummeln sich die Depris. Gruß

...zur Antwort

Boule https://www.google.com/search?q=boule&tbm=isch&source=iu&ictx=1&fir=agn0G2Dn4Z8eaM%253A%252CN4qINjB6BCaK4M%252C%252Fm%252F0hgv8&usg=AI4_-kQQw6XmOlIn8FSKers_X3Gnt0HBDg&sa=X&ved=2ahUKEwi5scWf6b7gAhXxUBUIHegeDkUQ_B0wE3oECAQQEQ#imgrc=agn0G2Dn4Z8eaM:

da kann man entspannt, quatschen, qualmen und chillen :D

...zur Antwort

glaube ich nicht, selbst wenn ich ü 200 heize liegt der Durchschnitt bedeutend darunter, laut Bordcompi, da braucht nur mal links einer zu drämeln, kleiner Stau oder zähfließender Verkehr, kurz auf die Toilette u.s.w. schon ist der Durchschnitt hin. Gruß

...zur Antwort

wir haben früher auch unsere Abreibung bekommen, aber inzwischen ist das nicht mehr zeitgemäß und auch nicht tauglich einen Konflikt zu lösen, da du nicht mit gleichen Mittel antworten kannst. Du solltest mit jemandem darüber reden und zu Hause klar machen, dass Schlagen nicht geht. Gruß

...zur Antwort

Hi,

sie dürfen kein generelles Verbot verhängen. Du darfst die Schulleitung förmlich auffordern, das Verbot unverzüglich auszusetzen oder zu novellieren, da sie mit einem generellen Verbot eine Straftat begehen könnte, indem sie jemanden, der dringend muss, daran hindert, aufs Klo zu gehen, erleidet derjenige Erniedrigung, Zwang und Unwohlsein, was seine Menschenwürde verletzt. Eine solche Regelung verstößt gegen die europäische Menscherechtskonvention.

Es kommen folgende Straftatbestände in Betracht, die der Schule vorzuwerfen sind:

  1. Körperverletzung im Amt, § 340 StGB
  2. Misshandlung Schutzbefohlener, § 225 I StGB
  3. Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht, § 171 StGB
  4. Nötigung, § 240 I StGB
  5. Beleidigung, § 185 StGB

Du kannst die Schule also auffordern, die Regelung auszusetzen und darauf verweisen, dass eine Lehrkraft, die diese Regelung trotzdem umsetzt, sich strafbar macht und dementsprechend sowohl mit einem Strafverfahren und ggf. auch mit einem Disziplinarverfahren rechnen muss. Bitte um eine Stellungnahme, ob die Schule dies ihren Bediensteten tatsächlich zumuten möchte. Vgl.: https://www.anwalt.de/rechtstipps/schulrecht-toilettenverbot-an-der-schule-rechtsmaessig_060575.html Gruß

...zur Antwort

Hi,

meint das gleiche, wenn sich Umweltbedingungen verändern (Temperatur, Sauerstoffkonzentration, Salzgehalt etc.) ändern sich auch die Reaktionsgeschwindigkeiten physiologischer Prozesse.

Lebewesen können daher nur in einem gewissen Toleranzbereich gegenüber den Umweltbedingungen existieren, das ist die ökologische Toleranz oder ökologische Potenz.

Der Toleranzwert eines Umweltfaktors kann sich verschieben, indem sich ein anderer Umweltfaktor ändert, die beeinflussen sich gegenseitig. Beispiel: Man kann in einer (eindimensionalen) Kurve aufzeichnen, wie sich die Sterblichkeit eines Meerestieres in Abhängigkeit des Salzgehaltes bei konstanter Temperatur (10°C) des Wassers ändert, dann wird man eine Kurve mit einem oberen und unteren Letalbereich und einem physiologischen Optimum erhalten, wie sie oft in Büchern steht, z.B. hier, obere Abbildung https://e-hausaufgaben.de/Thema-207637-Hilfe-bei-Arbeitsblatt-zum-Thema-Oekologie.php

Wenn man nun gleichzeitig die Temperatur verändert verschiebt sich auch die Toleranz gegenüber dem Salzgehalt. Wenn man also die Sterblichkeit in Abhängigkeit von Salzgehalt und Temperatur untersucht, ergeben sich kreisförmige Flächen mit Isolinien, wie in der mittleren Abbildung https://e-hausaufgaben.de/Thema-207637-Hilfe-bei-Arbeitsblatt-zum-Thema-Oekologie.php

Man kann den Toleranzbereich, den eine Art gegenüber den in ihrem Biotop vorherrschenden Umweltbedingungen aufweist, als Existenzraum in der Umwelt begreifen, der mit der sog. ökologischen Nische der Art übereinstimmt. Gruß

...zur Antwort

weil sie dadurch Augenschäden bekommen, durch das stundenlange draufstarren

die sind ja noch in der Entwicklung

...zur Antwort

zur Not ja, ist halt dann Lotto, aber machmal geht es nicht anders

...zur Antwort

vereinbare doch ggf. künftig mit DHL einen Ablageort, falls ihr eine Müllbox aus Beton oder sowas auf dem Grundstück habt, für den Fall, dass du nicht da bist. Das habe ich auch gemacht, so kann man es später leicht entnehmen und man muss sich nicht mit Nachbarn herumschlagen. Kann man online einrichten. Gruß

...zur Antwort

dann kann man die Lampe nur ohne Schutzleiter installieren,

hab ich auch in einem Fall, so ganz glücklich ist man damit nie, aber unter Decke langt die ja keiner so leicht an. Gruß

...zur Antwort