Auf welches Geschlecht stehe ich eigentlichđŸ˜…đŸ€Ż?

7 Antworten

Also..vererbbar ist sowas nicht und ich würde weiterhin Sachen ausprobieren. Vielleicht bist du ja auch bisexuell? Erkundige dich am besten etwas im Internet darüber und ich denke wenn du älter bist wirst du auch eher zuordnen können zu welchem Geschlecht du dich hingezogen fühlst. Also Probier ein bisschen aus und lass die Dinge auf dich zukommen!

habe auch vergessen zusagen, dass meine Freunde manchmal zu mir sagen das ich mich Schwul verhalte. đŸ€·đŸŸâ€â™€ïž

0

Ich glaube nicht, dass es vererbbar ist, jedoch kann es sein, dass du Bisexuell bist sozusagen auf beide Geschlechter stehst...

Kenn das hab das gleiche

Wenn du willst illst können wir noch so wchreiben

0

Hey Kevin,

eigentlich würde Ich dahin tendieren dass du Bisexuell bist. Da du aber erst 14 Jahre alt bist und mitten in der Pubertät bist, würde Ich erstmal abwarten wie sich das entwickelt. Mach deine Erfahrungen und probiere dich aus! Du wirst schon merken was du möchtest..

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

habe auch vergessen zusagen, dass meine Freunde manchmal zu mir sagen das ich mich Schwul verhalte. đŸ€·đŸŸâ€â™€ïž

0
@Kevin657

Das ist einfach blöd von deinen Freunden. Meiner Meinung nach kann man sich auch nicht „schwul“ verhalten denn schwul sein hat nichts mit dem Verhalten zu tun, es beschreibt einfach zu welchem Geschlecht man sich hingezogen fühlt! Also das eine hat mit dem anderen nichts zu tun und ist einfach blöd daher gesagt von deinen Freunden đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž

2

Jeder Mann hat eine weibliche Seite an sich. Ein Mädchen gerade in deinem Alter sagt sowas einfach mal schnell ohne dabei wirklich daran zu denken was Sie damit für Gedanken bei dir auslöst. Ich habe in Kindheitstagen auch mit meinen Freundinnen Puppen frisiert anstatt mit meinen Freunden Autos fahren zu lassen. Mein Papa dachte damals auch dass ich schwul sein könnte. Habe in deinem Alter auch diese Gedanken gehabt wie es mit einem Mann wäre! Ich glaube das ist völlig normal.. wie gesagt mach dir keinen Kopf! Heute bin ich knapp doppelt so alt wie du und kann sagen dass ich nicht schwul bin. Wie gesagt du wirst dich und deine Bedürfnisse kennenlernenâ˜ș

1

Ich an deiner Stelle würde mir da einfach überhaupt kein Stress machen... du musst dich ja nicht 'labeln'. Tu einfach was du gerade für richtig hältst.. und wenn das nun eine Frau oder ein Mann ist, total egal. Und Wenn's dann 2 Wochen später doch wieder das andere Geschlecht ist... auch egal. :)

habe auch vergessen zusagen, dass meine Freunde manchmal zu mir sagen das ich mich Schwul verhalte. đŸ€·đŸŸâ€â™€ïž

0

Naja wenn sie das als negativ empfinden dann sind es wohl die falschen Freunde um ehrlich zu sein... und wenn nicht, verhalte dich wie du willst, du bist du! Und wenn du dich anscheinend 'schwul' verhältst (aber was ist das schon) dann ist das nunmal so:)

0

Was möchtest Du wissen?