Müllentsorgung - neue Fragen

  • Bußgeld zahlen ohne Beweise? Hallo, Ich habe vor einiger Zeit eine Anzeige wegen illegaler Müllentsorgung erhalten. Ich bin es aber nicht gewesen. In dem Müll befand sich, mir unklar wieso, ein Brief mit meiner Anschrift drauf. Mehr "Beweise" gibt es nicht und da ich es nicht war kann es auch keine geben. Reicht das aus um mich für "schuldig" zu erklären? Denn ich sehe nicht ein das zu bezahlen. Die

    von TenacD42 · · Themen: Müllentsorgung , ,
    5 Antworten
  • Sperrmüll vergessen anzumelden, trotzdem weg Ahoi, ich bin aus meiner alten Wohnung ausgezogen und habe vergessen den Sperrmüll zu bestellen :/ Dieser wurde nun trotzdem durch ein vom Vermieter beuaftragtes Unternehmen kostenpflichtig entfernt. Hat er einfach das Recht das zu tun? Weil bei der lokalen Stadtentsorgung habe ich ja 2x im Jahr das Recht meinen Sperrmüll gratis abholen zu lassen!?

    von Quarktastisch · · Themen: Müllentsorgung , ,
    10 Antworten
  • Entsorgung von Müllsäcken mit Unrat! Liebe Fragegemeinde! Es geht um Folgendes: ich habe einen sehr guten Freund, der mich bat, ihm bei der Entrümpelung seiner Wohnung zu helfen. Natürlich habe ich zugesagt und wollte mich vor wenigen Tagen an die Arbeit machen. Nun musste ich zu meinem Entsetzen feststellen, dass es mehr zum Entrümpeln gibt, als er behauptete. Er ist offensichtlich ein Messie und hat Unmengen an Unrat gehortet.

    von Castiel21 · · Themen: , Müllentsorgung
    2 Antworten
  • Vergütung für Bereitstellung der Entsorgungseimer? Hallo, Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus (7Parteien) und hier funktioniert es nicht, daß jedesmal zum Entsorgungstermin die Eimer rausgestellt werden. Mein Vermieter hat mich gefragt, ob es das generell machen würde gegen Entschädigung. Ansonsten würde er es extern vergeben, d.h. alle Mieter müssen sich dann an den Kosten beteiligen. Hat jemand Erfahrung darin, was hier pro Eimer verlangt

    von Rabacfan · · Themen: BereitstellungskostenEntsorgungseimer , , Müllentsorgung
    3 Antworten
  • Vorwurf illegale müllentsorgung Hi Ich wohne ca 50 m von einem Kindergarten entfernt auf dessen große Mülltonnen jeder Zugriff hat. Nun habe ich in meinem Mietshaus wo ich wohne einen speziellen Nachbarn der mich heute angesprochen hat. Er habe gesehen das ich illegalmüll in die besagte Tonne geschmissen habe und er würde das morgen dem Kindergarten sagen. Natürlich mache ich so etwas nicht. Muss ich mir deswegen jetzt noch

    von Maxmukki · · Themen: Vorwuf , Müllentsorgung ,
    3 Antworten
  • Altes PC Game mit schwebenden Welten Hallo; ich suche schon ewig ein altes pc game. in diesem game waren 6 oder 7 (oder mehr) welten übereinander (also so art inseln bzw ebenen) . man fing,glaub ich, auf der untersten an und musste irwie nach oben gelangen. oben wohnten wohl die reichen und diese schmissen immer ihren müll etc nach unten. dies wurde von welt zu welt weiter praktiziert... unten war denn die mieseste welt. irgenwie

    von gutergregor · · Themen: 90er anfang 2000 , übereinander liegende welten , mehrere ebenen
    0 Antworten
  • Mieter lagert Müll im gemeinschaftlichen Innenhof / Entsorgung durch Vermieter Sers, ich hab einen Mieter in einer EG-Wohnung, der ein 1/2 m³ Müll neben seiner Wohnungseingangstür seit 7 Tagen lagert. Ich habe den Mieter bereits ohne Fristsetzung vor 4 Tagen ermahnt, seinen Müll eigenverantwortlich zu entsorgen. Bisher existiert das Problem noch. Kann ich, nach einer ersten Fristsetzung, den Müll entsorgen lassen und die Kosten hierfür dann den Mieter in Rechnung stellen?

    von 3pp6v5r3gf · · Themen: Müllentsorgung ,
    3 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Müllentsorgung