Verwandte Themen

Nachbarschaftsstreit? Wohnwagen renovieren? Mittagsruhe? Camping?

Hi Leute,

Letztes Jahr, im Herbst, haben meine Eltern einen Niewiadow (kleiner Wohnwagen) gekauft. Das Ding ist schon ziemlich kaputt und das wussten meine Eltern auch von Anfang an. Ziel ist es den Wohnwagen komplett neu zu renovieren. Meine Eltern habe den kompletten Inhalt rausgerissen.

Natürlich musste mein Vater auch das ein oder andere Loch zu schleifen usw. Und ja das ist nicht gerade leise. Mein Vater hat eigentlich meistens am Wochende am Wohnwagen weiter gearbeitet. Die Dinge die laut waren hat er halt Samstags gemacht und das was nicht laut ist Sonntags oder auch mal unter der Woche.

Jetzt ist es so das sich unsere Nachbarin ständig beschwert, uns beleidigt usw. . Einmal kam sie zu meinem Vater gelaufen und sagte: " Es kann ja wohl nicht sein das sie er so laut ist das sie das Küchenfenster schließen muss." Meine Mutter hat direkt darauf geantwortet: " Und es kann nicht sein das wir jeden Morgen um 6 Uhr Kerzen gerade im Bett stehen, weil sie ihre Rollläden mit zu einem Schwung hochziehen und das man jedes mal das ausheulen des Motors von ihrem Porsche Cayenne hören." Darauf hin drehte sie sich um und ging zu unseren anderen Nachbarn. Wir haben zu dieser Nachbarin noch nie ein gutes Verhältnis gehabt. Wir mögen sie nicht aber wir waren bisher immer nett zu ihr. Schließlich ist sie ja unsere Nachbarin.

Mittlere haben wir alle das Gefühl das sie unsere andern Nachbarn gegen uns aufhetzen will, weil wir alle schon öfters mal gehört haben wie sie erzählte, dass das total unverschämt wäre was wir da machen.

Viele finden das aber auch interessant und stellen viele Fragen. Wenn sie an unserem Haus vorbeilaufen und sehen das mein Vater daran etwas macht.

Jetzt zu meiner Frage bzw. Fragen:

Kann sie uns wegen Lärmbelästigung anzeigen? ( Außerdem habe wir mal eine Sendung gesehen mit Martin Rütter der dann erzählt hat das es eigentlich keine Mittagsruhe gibt. Also das es nicht im Gesetz steht. Das man sich daran halten muss oder so ähnlich. Ich weiß es leider nicht mehr so genau.Die Sendung hieß glaube ich Rütter Reichts.

Camping, renovieren, Nachbarn, Nachbarschaftsstreit, Wohnwagen, Mittagsruhe, Martin Rütter
2 Antworten
Sexgeräusche in Mittagasruhe von Nachbarn stören jetzt schon unsere Kinder

So, vielleicht habt ihr einen Rat. Wir wohnen seit einem Jahr in einer tollen Mietswohnung. Schon nach ein paar Wochen rannte ich wärend des Mittagschlafs wegen quäkender Geräusche wie sie oft kleine Kinder machen zu meinen Sohn weil ich dachte das Babyphone habe versagt.Er war es nicht, schlief tief und fest. Dann wieder...es ging ca 2 Stunden ungelogen ich glaube die nehmen oben was ein das es so geht. Erst dachte ich da erbricht sich einer Lautstark. Meine Nachbarn machen Geräusche wie Tiere und schreien als wenns kein Morgen gäbe. Seit diesem Tag nahm das Schauspiel seinen lauf manchmal 2,3x die Woche mal mehr mal weniger.Wenn Ihre Kinder da sind ist Ruhe. Jetzt ist es schon soweit das mein Sohn einmal genauso losquakte. Die Geräusche nachäffte.Dann kam es vor das unser ganz kleiner (9 Monate) losweinte als es ganz am Höhepunkt der Schreierei war. Mir reicht es sobald die oben loslegen wächst in mir die Anspannung das die Kindern "gleich wach werden".Bisher war es mir zu peinlich das anzusprechen, dann waren mal ihre Kinder (sind schon größer)oder eben unsere dabei wenn ich meiner Nachbarin begegnet bin. Ich habe schon das klopfern mit dem Besen und klingeln ausprobiert.Sie wurden lauter und man hörte ganz klar "ich komme und schreie und stöhnen".Einmal als mein Vermieter anrief waren sie grad dabei und ich hab mich einfach beschwert aber er macht wohl nichts. Meine Nachbarn brauchen die Gewissheit das sie gehlört werden, im Sommer wird das Fenster aufgemacht und man hört sie am Ende der Strasse.Ich fühle mich auch unangenehm belästigt. Möchte kein Teil ihres Aktes sein. Es ekelt mich richtig an und ich bin ganz bestimmt nicht prüde. Doch jetzt wo es die Kinder reinzieht sollte man da was machen...aber wie und was??????? (Die Uhrzeit ist immer gleich ab 13Uhr bis ca. 14/15Uhr)

Mittagsruhe
11 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mittagsruhe