Warum ist JP auf einmal so extrem abgehoben und nicht mehr realitätsnah?

Ich habe jp s Videos sehr gemocht

Ich habe ihn schon in Zeiten mit sydney sehr gerne gesehen .

Als das mir Youtube anfing ging es lange gut . Bis er immer immer größer wurde.

Jp Performance... big Boost Burger... werbung ohne Ende

Lasisee

Heute nur noch Werbung für tuning Pakete 10.000 Euro aufwärts

Passenden mcLaren wurde auch schon gekauft damit das Auftreten jetzt richtig passt

Mit den Porsche taycan verrückt innerorts gebrettert

Auspuff , Felgen, Fahrwerk, Folierung...

Ich kann rotiform und APR schon nicht mehr hören

Jetzt am Ende geht es nur noch um Werbung und protzen

Ist das echt der Lauf der Dinge wenn man erfolgreich wird ?

Mir scheint er ist in ganz anderen Welten zur Zeit unterwegs als der normal auto Liebhaber ... und es nur noch für auserlesene Kunden ist , die viel Geld haben .

Den Vorfall mit den Porsche taycan sprech ich schon nicht mehr weiter an , weil völlig verrücktes Verhalten.

Und es ist bestimmt kein Neid auf sein Erfolg. Er kann ihn gerne zeigen inkl seiner eigenen rennstrecke ... Leider hat er viele inkl mir mit sein schwachsinniges Verhalten und seine Art verloren .

Menschen die auf den Boden der Tatsachen bleiben und man sich identifizieren kann ist mir viel lieber

Ich will daran gar nicht teilhaben wie der Felgen wechselt an ein mc laren oder den foliert oder noch besseren auspuff dran macht

Seine fanboys wird er immer haben die ihn feiern , und sich das anschauen womit er protzt ...

Naja schaue ich Marco Degenhardt sein youtube Kanal oder von Maximiliano oder autodoktoren oder turbo tsallo oder Mr do it ...

Auto, YouTube, Tuning, Auto und Motorrad, jp performance
Sollte JP von JP Performance für seine letzte Aktion(142 kmh innerorts ) hart bestraft werden?

Für mich selbst ist es Mega enttäuschend und finde es total Verantwortungslos

Sowas innerorts zu machen

HIRNLOS

Zumal er hat ja seine lasise

Ein Zebra Streifen war zu sehen sowie eine Bushaltestelle

Wir reden von 142 kmh

Ich bin definitiv von seiner Seite weg

Er hat so viel Einfluss bei der jungen Generation und in der Szene

Und verharmlost das alles immer wieder ...

Oder wie jetzt zu feige etwas zu sagen oder gar zu entschuldigen

Ich würde wollen das er zur mpu sollte auf richterliche Anordnung

Da er aber genug Kohle hat . Kommt der locker daraus und macht so weiter

Bis er am Ende auf der lasise irgendwann am endstück/Kuppe die Kontrolle verliert oder so hoffe ich das niemals was öffentlich passiert .

Ich glaube der jenige wird jp das Leben zur Hölle machen ,wenn er sein Kind auf ein Zebra streifen mit 142 kmh mit nimmt /überfährt

Und so schnell kann der niemals reagieren und zum Stillstand kommen

Was der privat auf seine lasise Macht ohne YouTube ist mir egal ... er ist alt genug ...

Denke wird sowieso der hype auf YouTube bald beendet sein

So viele gute Newcomer und andere Kanäle

Knast 33%
Nein, weil... 25%
Führerschein abnehmen und richrig bestrafen 25%
Mir fehlen die worte 8%
Wer mit 142 kmh innerorts fährt ist gestört 8%
Ja , er sollte sehr hart bestraft werden (2jahre Haft) 0%
Ja , er sollte eine empfindliche Geldstrafe bekommen 0%
Auto, Tuning, jp performance

Meistgelesene Fragen zum Thema Jp performance