Also zunächst mal ist es nicht schlimm. Glaub mir, wenn die richtige kommt, wird es auch klappen. Am Ende ist es Schicksal...
Allerdings kannst du nachhelfen...
Naja also dein Problem kenne ich. Versuche mal nicht immer verfügbar zu sein. Wenn du einen kennen lernst, dann investiere immer weniger in die Beziehung bzw. das Verhältnis als sie. Du darfst kein a...Loch sein, aber auch nicht der nette Typ von neben an. Und sei nicht immer verfügbar. Lass sie mal warten und schreibe nicht immer zurück... und versuche möglichst früh auf subtile Art mit zweideutigen Sätzen bisschen sexuell mit ihr zu flirten... Wenn du nur lieb und nett bist, wird sich dich in die kumpelecke stellen. Wenn du etwas anzüglich bist, merkt sie, dass du auch sexuell interessiert bist. Zeige sexuelles Interesse. Allerdings bitte nicht mit komischen Anmachsprüchen, also es sei denn ein Spruch passt grade, weil sich das Gespräch entwickelt. Aber ansonsten manchmal bisschen frech und anzüglich antworten und nachher sagen, dass es nur ein Spaß war... Ich hoffe du kannst mir folgen...
Und Google mal nach Pick up... Vieles, was die Leute sagen, ist Müll... Aber einiges ist tatsächlich hilfreich..

Viel Erfolg

...zur Antwort

Okay deine Frage finde ich grad echt lustig. Weil wenn du von bisschen Alkohol süchtig wirst, dann müsste doch fast die gesamte Weltbevölkerung alkoholiker sein. Ich meine irgendwann hat jeder mal seinen ersten Kontakt mit Alkohol. Und selbst wenn man mal betrunken ist, wird man davon kein alkoholiker . Glaub mir grade am Tag danach will man alles andere als mehr Alkohol.
Also kurz gesagt nein. Das macht so schnell nicht süchtig. Wenns dein erstes Mal ist, würde ich allerdings vorsichtig sein. Wenn du wirklich noch nie 2-3 bier an einem Abend oder in paar Stunden  getrunken hast, reicht das je nach dem wie viel du wiegst und in Abhängigkeit von paar andern Faktoren schon aus das du leicht angetrunken wirst. Deswegen trinke mal  paar Tage vorher  schon 1-2 Bier innerhalb von einer Stunde. Also dann weist du bisschen was auf dich zu kommt. Und wenn du auf vollen Magen trinkst knallt der alk nicht so sehr wie auf nüchternen Magen.

Und am Ende bleibt dir immer noch die Option gar nichts zu trinken.

...zur Antwort

Klar geht das. Also ich würde einen 14 jährigem jetzt nicht grad eine für 50 oder 100€ geben aber 20 sollte gehen. Die Karten gibt's übrigens auch bei z.B. Rossmann und bei diversen Lotto-Läden.
Ich habe allerdings einmal gehört das es mal zu einem Betrugsfall mit Paysafecards gekommen sein soll und sei dem soll angeblich ein Lotto laden bei mir in der Nähe nur auf Vorlage des Ausweise Karten verkaufen. Also vielleicht wollen die bei euch auch den Ausweis sehen.

...zur Antwort

Der Socko existiert nur im Drehbuch. Ihn gibt's halt nicht wirklich als Charakter bzw. ist er nie zu sehen. Sowas hast du manchmal  bei sitcoms. Also das bestimmte Charakter nie zu sehen sind. Als Beispiel fallen mir da noch die Eltern von Howard bei The big bang Theorie ein.
In gewisser Weise kann man das auch als "Running Gag" bezeichnen.

Ps: "iCarly" man das waren noch Zeiten.. Hast mich grade mit deiner Frage an meine Jugend erinnert :D

...zur Antwort

Ach da gibt's viele Möglichkeiten. Es kommt ganz drauf an in welchem Verhältnis ihr steht.

Wenn Sie wollte, das du ihr das Foto schickst, dann sag doch einfach: "Dafür musst du Mühe aber deine Nummer geben". Wobei das geht natürlich auch über Facebook.

Naja wenn du aber Ihr Nummer möchtest weil du von dir aus das Foto schicken möchtest, das Versuchs erstmal über Facebook. Schreibe ihr mal und wenn ihr euch dann paar mal hin und her geschrieben habt, dann schicke ihr per PN seien Nummer über Facebook. Also sowas wie:" so jetzt hast du meine Nummer. Dann ist es bisschen einfacher zu schreiben" oder so ähnlich.
WICHTIG: dafür müsst ihr euch aber gut verstehen und zwischen euch gewisse Anziehung herrschen.

Ansonsten könntest du dich mit ihr aber auch einfach mal ganz Kumpelmäßig treffen vielleicht auch mit paar anderen Leuten und dann während dessen irgendwie versuchen ihre Nummer zu bekommen.

...zur Antwort

Ne da kommen keine Kosten. Whatsapp geht ja übers Internet. Wenn ihr beide welches habt dann kostet das nichts weiter.

...zur Antwort

Also erstmal kann ich dicht beruhigen. Autofahren ist, wenn man es einmal kann echt nicht so schlimm wie es aussieht. Es fühlt sich auch für den Fahrer nie so schnell an wie für den Beifahrer. Am Anfang wirst nicht einfach mit dem anfahren etc. und da wirst du dich einige alle fragen wie das gehen soll und dann auch noch in der stadt und so. Aber ich habe jetzt bald 2 Jahre den Führerschein und habe auch ein eigenes Auto mit dem ich täglich fahre und ich muss sagen das dass alles wie im Schlaf geht.
Respekt vor dem Autofahren sollte man immer haben, aber Angst ist wirklich unbegründete.
In der Fahrschule hat ja dein fahlehrer auch Pedale und kann im Notfall auch bremsen,Kuppeln etc.
Außerdem haftest nicht du in der Fahrschule. Und wenn du dann deine Prüfung machst und der Fahlerer auch nicht mehr eingreifen darf, kannst du dann auch fahren. Dein fahlehrer re wird dir das schon zeigen.  Du wirst dich auch von Stunde zu Stunde besser dran gewöhnen.

...zur Antwort