Affäre mit einem Kosovo Albaner?

Hallo Leute....:) Ich hab da ein kleines Problem. Ich bin 19 Jahre alt und arbeite neben der Schule bei einem Türken. Das Problem ist das da auch ein Typ arbeitet derKosovo Albaner ist und verheiratet ist und Kinder hat. Am Anfang als ich da Angefangen zu arbeiten bin war alles gut. Iwann hat er mich gefragt ob wir nicht mal was alleine machen wollen. Am Anfang wollte ich nicht und hab seine Angebote auch immer abgelehnt, obwohl ich schon Gefühle entwickelt habe. An einem Abend konnte ich nicht mehr Nein sagen und dann ist es passiert das wir miteinander geschlafen haben. Da ist schon 4 Monate her und wir haben regelmäßig was miteinander. Ich weiß das du falsch ist, aber ich mag ihn sehr gerne und kann nicht Nein sagen. In letzter Zeit ist er sehr komisch geworden. Er wollte das ich mit zwei von seinen Cousens schlafe und wollte ein dreier und er möchte alles wissen und wenn ich mein Handy anmache guckt er was ich da mache usw...Es weiß auch niemand das wir was haben, weil mein Vater würde ihn umbringen wenn er das wüsste und mein Chef auch und mein Chef und mein Papa sind seit 14 Jahren befreundet. Es ist einfach eine sch*** Situation. Ich will Nein sagen aber kann nicht und warum möchte er das ich mit anderen schlafe? Aber ich "darf" nur mit seinen Leuten schlafen. Er meinte auch, das wenn ich mit anderen schlafe, das es mit uns vorbei wäre. ..Ich hab auch das Gefühl er meldet sich nur wenn er Sex will, aber wir machen und haben auch schon so was zsm gemacht. Zsm getrunken oder sind wo hingefahren und er nehnt mich auch vor seinen Kumpels und Cousens Schatz. Er ist auch nicht böse zu mir. Im Gegenteil immer lieb und nimmt mich auch in Schutz und er merkt auch wenn es mir nicht gut geht und tröstet mich dann...Ich weiß nicht was ich denken soll....

...zur Frage

Ich hoffe das ist nur ein sehr schlechter Scherz! Ansonsten verstehe ich nicht, worüber du noch nachdenkst! Du solltest dich von ihm entfernen, wenn die Geschichte wahr ist.


...zur Antwort

Vielleicht machst du dir jetzt mit 18 einfach mehr Gedanken darüber. Als Kind sind einem die Gefahren oft noch nicht so bewusst. Wenn du dich nicht wohl fühlst, dann solltest du nicht alleine schwimmen gehen. Versuch es einfach nochmal und nimm Personen mit, denen du vertraust. Vielleicht verlierst du die Angst auch wieder :-)

...zur Antwort

Brech den Kontakt ab! Sofort!

...zur Antwort

Schon wieder eine Frage, die nur zur Provokation dient! Wenn das wirklich stimmen würde, dann hättest du Leute in deinem Umfeld, die du fragen könntest!

...zur Antwort

Kann man Drama-queens "umerziehen"?

Hallo liebe Community

Bin nun seit 1,5 Jahren mit meiner Freundin (beide 23) zusammen. Dieses Wochenende waren wir mal wieder auf einem Fest und ich habe sie darum gebeten, sich mal zusammen zu reissen und nicht zu viel zu trinken - da die anderen Leute und ich für dieses Wochenende weit gefahren sind und viel Geld bezahlt haben.

Und wie es beinahe zu erwarten war, hat sie zu viel getrunken und das ist bei ihr wie eine Zeitbombe. Als wir lachen mussten, weil sie einen Schauspielernamen total falsch ausgesprochen hat, hat sie mich direkt angepackt und gekratzt - meinte dann noch, ich sei total besoffen und hat mir mein Bier weggenommen und zu sich gestellt. Ich habe mich dann ruhig verhalten und gehofft, dass sich alles wieder legt. Aber als die anderen Leute am Tisch meinten, ob das nicht mein Bier sei, hat sie das Bier gepackt und in ihre Mass geleert - welche dann sofort auch überlief und dann ganzen Tisch und das ganze Essen überschwemmt hatte. Die anderen Leute haben sich dann total easy verhalten und einfach angefangen, die Sauerei aufzuwischen. Für mich natürlich eine Blamage, meinte dann nur zu ihr (da ich sie mehrmals darum gebeten habe, sich Mühe zu geben): Das köpft dich... Und ihr fällt nichts Besseres ein, als dem ganzen Tisch lauthals zu verkünden, ich habe gemeint, dass ich sie köpfen werde... Das Peinlichste war, dass ich nur ca. 60% der Leute bereits kannte - meine Freunde wussten ja, dass ich sowas nie sagen würde.

Meine Freunde konnten mich dann überreden, trotzdem noch weiter in eine Bar zugehen. Das haben wir auch getan und dann kam meine Freundin auch wieder an "ich liebe dich trotzdem" etc. worauf ich meinte, dass sie mich einfach in Frieden lassen soll. Worauf sie wieder aggressiv reagiert und mehrmals gegen meinen Stuhl trat und den ganzen Tisch in der Bar mit dem Fuss mehrmals verschoben hatte. Also aus meiner Sicht kann man als Mann in dieser Situation nichts tun, ausser zu gehen. Würde ich sie so anpacken, wie sie das bei mir macht, dann zeigen direkt alle mit dem Finger auf mich (wenn ihr versteht was ich meine) und die Situation liess sich nicht entschärfen. Also ging ich alleine ins Hotel, worauf sie dann wieder bei den anderen rumweinte und diese weiter belästigte. Alle Leute meinten, es wäre gar nicht so schlimm gewesen, aber ich weiss, was ich gedacht hätte... Eigentlich liebe ich sie sonst, aber dieses Verhalten, welches jetzt mehrmals vorkam und sie mich gedemütigt hatte, scheint für mich ein Killerkriterium. Was haltet ihr von dem Ganzen? Kennt ihr auch solche Menschen? Bessern die sich, wenn man ein Exempel statuiert? Mittlerweile traue ich mich mit ihr gar nicht mehr unter Leute, aber auf der anderen Seite sagt sie immer, dass wir nur zu Hause rumhocken würden.

Grüsse Tamiso

...zur Frage

Sowas solltest und musst du dir nicht gefallen lassen! Ich glaube nicht, dass sie sich ändern wird. Wenn es ihr nicht schon beim ersten Mal richtig peinlich war, so dass sie es nächstes Mal gelassen hätte, dann hat sie es einfach nicht begriffen. Du musst ihr mal richtig klar machen, dass das so nicht geht! Und wichtig ist auch, dass du dadurch nicht noch deine Freunde verlierst!

...zur Antwort

Hast du es als Päckchen oder als Paket verschickt? Wieviel hast du für den Versand bezahlt?

...zur Antwort

Wie wäre es, wenn du mit dem Mülleimer rausgehst, etwas weiter weg und ihn dann öffnest. Und sag deinen Eltern bescheid. Den Mülleimer reinigen nicht vergessen ;)


...zur Antwort

Darf der Arzt einem Minderjährigen verschreibungspflichtiges Schlafmittel verschreiben?

Hallo, ich kann nachts nie einschlafen, deshalb habe ich so Tabletten, die helfen. Die Apotheke wo ich die gekauft habe, sagte ich soll 1 vor dem Schlafengehen nehmen und wenn ich nach einer halben Stunde immer noch nicht schlafen kann, dann soll ich eine 2 nehmen. Eine andere Apotheke sagte, ich soll eine nach dem Frühstück, eine nach dem Mittagessen, eine nach dem Abendessen und zwei vor dem Schlafengehen nehmen. Ich nehme immer nur 2 vor dem Schlafengehen. In der Verpackung sind 30 Tabletten, die kostet 15€, wenn ich dann immer 2 vor dem Schlafengehen nehme, dann gebe ich dafür 30€ im Monat aus. Wenn ich die so nehme, wie die andere Apotheke sagte, dann komme ich mit der Packung eine Woche lang aus und gebe dafür dann 60€ im Monat dafür aus und das ist schon viel Geld und dabei gibt es auch nicht eine 100%-ige Chance, dass ich einschlafe. Das sind nur so Pillen zur Beruhigung, die sind auf natürlicher Basis mit Baldrian.

Letzten Monat oder so habe ich mal gelesen, dass einer seiner Freundin 3 Tropfen Schlafmittel gegeben hat, damit er in ruhe zocken kann. Sie war am nächsten Tag immer noch müde. Und ich dachte mir, vielleicht bekomme ich beim Arzt so etwas in der Art. Es muss jetzt nicht so stark sein wie bei der Frau, aber ich dachte da an einem , wo ich nur ein paar Tropfen brauche, damit ich einschlafe und die eher stark sind, dass ich ziemlich sicher gleich einschlafe. Ich denke mir bloß, dass das vielleicht billiger ist, denn wenn ich nur 3 Tropfen nehmen muss oder so, dann hält die Packung länger als ein halbes Monat. Logisch kommt es dann auch drauf an, wie viel die kosten würden.

Darf mir der Arzt das verschreiben, auch wenn ich minderjährig bin?

Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Weißt du, statt dir die ganze Zeit auszurechnen, was die Schlafmittel kosten, solltest du der Sache mit deiner Schlafstörung mal auf den Grund gehen. Was ist ist die Ursache? Hast du dich mal von einem Arzt abchecken lassen? Geht es dir psychisch nicht gut? Denn wenn du Ursache kennst, dann können ganz andere Dinge helfen. Schlafmittel sind nicht ungefährlich!


...zur Antwort

Quark soll helfen. Aber wenn es sehr schlimm ist, dann solltest du zum Arzt gehen.

...zur Antwort

Vielleicht meinst du Puff-Puff?

...zur Antwort

Würde die Anzeige noch kommen oder wurde ich angelogen?

Das kann hier keiner wissen!

...zur Antwort

So mit Druck, funktioniert das gar nicht. Lies ein Buch, bis dir die Augen zu fallen. Was soll denn passieren, wenn du als letztes einschläfst?

...zur Antwort

Villeicht mal darüber nachdenken, mit was du bei dir selbst unzufrieden bist.

...zur Antwort