mit prostituierter zusammen wie gehts weiter?

boa also wo fang ich an... am besten von anfang an... ich war letzten donnerstag also vor genau 1 woche bei einer prostituierten... wir verstanden uns gut , sie war erst seit paar tagen dort , dann hat sich mich ganz einfach gefragt ob ich mal mit ihr rausgehen will... ich so ja klar wieso nicht... dann nummern ausgetauscht... ich ihr von vorne rein gesagt bei mir gibts kein geld das sah man auch , bin 21 jahre alt und hatte nicht gerade die feinste kleidung an... sie "i dont care" soweit sogut , nächsten tag handy klingelt(freitag)... sie... "hey you want come to me today"? ich so no sry... nächsten tag (samstag)das selbe sie ruft an... ich so "hm okay , but i dont pay" "okay no problem but please come" ... ich dahin wir 1 stunde lang gequatscht , nächsten tag ruft sie mich wieder an (sonntag) und fragt ob ich sie treffen will , was wir dann taten... und an dem tag sind wir dann zu mir (war so gesehen erst das 2te treffen bzw das 3te) an dem sie zu mir nach hause kam... es war einfach krass wir lagen 3 std im bett haben musik gehört und uns aneinander gekuschelt... am nächsten tag wieder getroffen(montag)... dann bin ich mit ihr spazieren gewesen & sogar bei meinem vater mit ihr gewesen war auch ein super tag... so und ab da an fuhr dann die achterbahn bergab... (dienstag) war schon so mittelmäßige stimmung und seit gestern (mittwoch) is einfach das totale chaos mit ihr... gestern mega den zoff gehabt mit ihr... sie ging an mein portmonee und hat gesagt gibst du mir den 20er? daraufhin bin ich ausgerastet und weggegangen... weil ich echt (zurecht) vorsichtig bin dann heute hab ich sie angerufen und wollte mich deshalb mit ihr ausreden dann war ich bei ihr sie net mit mir geredet ich weggegangen geld geholt es ihr ins gesicht geschmissen und gesagt "here buy a new boyfriend with this money" daraufhin sie fenster aufgemacht und mich reingelassen , wir haben uns vertragen , dann meinte sie am schluss allen ernstes ob ich ihr mein smartphone gebe... und seitdem is die alte bei mir durch... ich weiß nicht was ich von ihr halten soll... einerseits scheint das alles "echt" zu sein , wir küssen uns verbringen viel zeit miteinander etc. und sie sorgt sich um mich und fragt immer nach meiner familie , aber andererseits ist sie auf der arbeit ein anderer mensch... und es kommt so rüber als nutzt sie mich aus ich verstehe die situation nicht... dazu kommt noch das ich mit ihrem job garnicht klarkomme und seit 1 woche mein leben wieder vernachlässige und teilweise saufe und depressiv bin ich bin echt hin und hergerissen , aber ich glaube bald is da schluss... ich empfinde auch nicht wirklich was für sie das merk ich beim küssen... 0 gefühl

...zur Frage

??? Sie ist eine Prostituierte. Wieso lässt du dich auf sowas ein?

...zur Antwort

Du hast sie abgewiesen. 

...zur Antwort

Wieso lästerst du denn überhaupt über seine Freundin?

...zur Antwort

Was ist daran so schlimm nicht so viel Aufmerksamkeit zu bekommen?

...zur Antwort