Auswahl > Farbauswahl maybe?

...zur Antwort
Star Wars

eigentlich keine Frage.

Blaster, Lichtschwerter, Raumschiffe, Lichtgeschwindigkeit, DIE MACHT???

EDIT: Okay Harry Potter hat noch seine Chance, wenn die alle geplant zusammen agieren würden, würden die auch einen Sternenzerstörer weggeflucht kriegen.

...zur Antwort
Dagegen

dagegen, solange sie nicht nötig ist.

Aber sollten die Impfgegner einen Aufschwung bekommen und sich auf einmal ein signifikanter Teil gegen das Impfen entscheiden, her mit der Impfpflicht.

...zur Antwort

Es geht um die Ausbeutung seiner Arbeiter, das ist was ihn von den anderen Kapitalisten abhebt. Schlechte Bezahlung, schlechte Bedingungen, kranke Vorschriften.

...zur Antwort
Bin komplett nicht deiner Meinung weil,

Amerika ist ein sehr schönes Land (wenn es um die Landschaft geht). Aber politisch ist es das absolut letzte. Wenn wir sehen wollen was aus unseren Gesellschaftlichen Problemen im worst case werden könnte, müssen wir nur in die USA gucken. 2 Parteien System, Wahlsystem undemokratisch, soziale Ideen werden direkt als Kommunismus angesehen, Kapitalismus im Endstadium, Donald fucking Trump als Präsident, Waffengesetze

...zur Antwort

Ich hab keine Ahnung von Affinity. Bei Photoshop würde ich es erstmal mit "Kontur anpassen" probieren, damit kan nman die Kanten weicher machen.

...zur Antwort

Dann erklärs ihm. Tbh kennt er sich bestimmt nicht genug aus um zu wissen dass es Gras gibt dass nicht high macht. Erklärs ihm, und wenn er dich nicht lässt schrei halt bisschen, du musst dich Rechtfertigen man. Du bist 20, kein kleines Kind.

...zur Antwort

Leugnen, nichts zu geben, er hat nie was bekommen. Können sie unmöglich beweisen, wahrscheinlich haben sie einen Verkäufer hochgenommen und der hatte irgendwo seine Adresse.

...zur Antwort

Habt ihr auch das Gefühl, dass man heutzutage nicht mehr seine Meinung wirklich äußern darf?

Wenn ich "dicke"Leute nicht attraktiv finde, dann werde ich direkt für meine Oberflächlichkeit kritisiert. Auch finde ich es nicht mehr gut und viele Designer auch, dass es immer mehr Plus Size Models gibt. Heutzutage gibt es immer mehr übergewichtige Menschen, dass das ungesund ist, muss mir keiner erzählen, aber wehe man sagt etwas gegen Plus Size Models. Für mich ist das alles ein Zeichen von Faulheit und Völlerei, die durch diese Models eher noch gefördert wird.

Mir ist der Magerwahn in der Modeindustrie bewusst, aber vielen Magermodels ist es auch mittlerweile untersagt auf dem Laufsteg zu laufen ect. Das finde ich gut. Aber das Umgekehrte wird dann gefördert... Es sollten einfach gesunde, schlanke Frauen sein, die für ihren Körper etwas tun, werden immerhin dafür bezahlt.

Auch was Schönheitsops angeht..das wird auch immer akzeptierter. Ich sage nichts bei einem UNfall ect, aber diese Leute sollten alle einmal zum Psychologen gehen und schauen, dass sie an ihrem Selbstwert arbeiten. Stattdessen wird ein offensichtlich psychisches Problem immer akzeptierter. Kenne Frauen mit 20, die sich nicht trauen ins Schwimmbad zu gehen, weil sie nur ein B-Körbchen haben.

Auch was Flüchtlinge angeht... Nichts darf man gegen die sagen und ich als Frau wurde nicht nur einmal von ihnen belästigt. Auch habe ich ein Jahr freiwillig in einem Flüchtlingsheim geholfen und meine Meinung ist folgende: Flüchtlinge ja, aber in Maßen. Das sind keine Europäer und demnach noch schwieriger zu intergrieren...auf meiner alten Schule haben sich alle Lehrer für eine Integrationsklasse ausgesprochen. Was war letztendlich? Keiner wollte sie unterrichten und auf dem Pausenhof wollte auch niemand etwas mit ihnen zu tun haben, aber alle sind ja angeblich pro Flüchtlinge.

Das war anders als ein Flüchtling vereinzelt in unsere Klasse kam, das hat so viel besser geklappt, aber auch seine Einstellung zu Frauen war ein wenig fragwürdig, aber sobald das mehrere sind wollen die unter sich sein und auch die geht keiner auf sie zu...

Auch dass dieses Fplus-Zeug bei 13jährigen immer beliebter und akzeptierter wird und Mädels, die Nacktbilder von sich verschicken, als"stark" und "emanzipiert" gesehen werden..sowas wie Shirin David ist dann deren Vorbild. Das sind letztendlich für mich sehr schwache Frauen, die sich ausnutzen lassen und es nötig haben sich auszuziehen, da sie ansonsten keiner wertschätzt.

Auch der CSD ist ein toller Tag schön und gut. Das mit der Ehe für alle ist ein progressiver Schritt und ich befürworte das. Aber am CSD sind gefühlt 70 Prozent der Menschen hetero, die sich alle auf einmal freizügig kleiden ect und anfangen in der Öffentlichkeit sexuelle Handlungen durchzuführen... ich laufe das ganze Jahr über gern in High Heels und Lederrock und Netzstrümpfen herum und werde dann dafür gejudget und zwar genau von so Leute, die dann auf dem CSD sind und da dort dann die Sau raus lassen, aber wenn ich mich jeden Tag so kleide geht das dann nicht in Ordnung

...zur Frage
Wenn ich "dicke"Leute nicht attraktiv finde, dann werde ich direkt für meine Oberflächlichkeit kritisiert.

ja, weil man das nicht über Leute sagt. Die meisten finden dicke Leute nicht attraktiv, no need das zu erwähnen. Zeigt nur deine empathischen und oder sozialen Probleme.

Auch finde ich es nicht mehr gut und viele Designer auch, dass es immer mehr Plus Size Models gibt.

Ist aber leider viel wichtiger kleinen Mädchen ein gesundes Menschenbild zu vermitteln als was du toll findest. Das ist irrelevant.

Heutzutage gibt es immer mehr übergewichtige Menschen, dass das ungesund ist, muss mir keiner erzählen, aber wehe man sagt etwas gegen Plus Size Models.

ja, warum musst du denn was gegen die sagen? Ist nicht dein fucking business.

Für mich ist das alles ein Zeichen von Faulheit und Völlerei, die durch diese Models eher noch gefördert wird.

ist halt leider ein dummes Vorurteil. Die meisten dicken Menschen sind nicht übergewichtig weil sie einfach zu viel Essen. Und selbst die, die auf die das zutrifft, können meist nichts dafür weil das eine Disorder ist. Eine Krankheit. Du shamest kranke Leute.

Mir ist der Magerwahn in der Modeindustrie bewusst, aber vielen Magermodels ist es auch mittlerweile untersagt auf dem Laufsteg zu laufen ect. Das finde ich gut.

schön :)

Aber das Umgekehrte wird dann gefördert... Es sollten einfach gesunde, schlanke Frauen sein, die für ihren Körper etwas tun, werden immerhin dafür bezahlt.

Es gibt aber nicht nur solche Frauen. Warum sollte Werbung ein unrealistisches Ideal darstellen MÜSSEN?

Auch was Schönheitsops angeht..das wird auch immer akzeptierter

ja, kann ja jeder machen was er will. Ist ja mal wieder nicht dein fucking business ob sich das jemand gönnt oder nicht. Solange dich keiner dazu zwingt kannst du sozusagen die Fresse halten was das angeht.

Ich sage nichts bei einem UNfall ect, aber diese Leute sollten alle einmal zum Psychologen gehen und schauen, dass sie an ihrem Selbstwert arbeiten.

Ganz ehrlich? Du solltest zum Psychologen gehen. Es ist nicht normal dass dich Sachen so sehr belasten mit denen du NICHTS zu tun hast, die dein Leben nicht beeinträchtigen.

Stattdessen wird ein offensichtlich psychisches Problem immer akzeptierter. Kenne Frauen mit 20, die sich nicht trauen ins Schwimmbad zu gehen, weil sie nur ein B-Körbchen haben.

What??? Und du glaubst das ließe sich lösen wenn man nur noch schlanke Topmodels in den Medien sieht???? What the FUCK man?

Auch was Flüchtlinge angeht... Nichts darf man gegen die sagen und ich als Frau wurde nicht nur einmal von ihnen belästigt

Das tut mir Leid. Solange du aber nur das sagt wird das keinen stören, erst wenn du anfängst über "die Flüchtlinge", als verallgemeinernd zu sprechen, ist das problematisch. Und darüber brauchst du dich nicht wundern, du hast doch bestimmt auch mitbekommen was an Rechtsradikalismus in diesem Land abgeht.

Flüchtlinge ja, aber in Maßen.

Weißt du was? Das sehen so ziemlich alle so. Das Ding ist, dass man sich das nicht aussuchen kann. Die anderen EU Länder pussen rum und nehmen kaum welche auf, die Länder an den Grenzen Europas sind überladen. Es wäre unsolidarisch und asozial die mit den Flüchtlingen allein zu lassen.

Außerdem sind wir zum Großteil an den Fluchtursachen Schuld, bzw durch unseren Wohlstand mitverantwortlich. Unsere Macht gibt uns Verantwortung.

Das sind keine Europäer und demnach noch schwieriger zu intergrieren...auf meiner alten Schule haben sich alle Lehrer für eine Integrationsklasse ausgesprochen. Was war letztendlich? Keiner wollte sie unterrichten und auf dem Pausenhof wollte auch niemand etwas mit ihnen zu tun haben, aber alle sind ja angeblich pro Flüchtlinge.

Ein Problem deiner Schule bzw der Gesellschaft, kein Problem mit den Flüchtlingen.

Das war anders als ein Flüchtling vereinzelt in unsere Klasse kam, das hat so viel besser geklappt

JA WOW, eine einzelne Person integrieren ist einfach als eine Gruppe? Eine einzelne Person ordnet sich in einer Gruppe eher unter wenn er alleine ist? Welch Revolutionäre Entdeckung von dir, wow. Solltest Soziologe werden.

aber sobald das mehrere sind wollen die unter sich sein und auch die geht keiner auf sie zu...

hast du jemals einen Gedanken daran verschwendet dich in ihre Situation zu versetzen? Du kennst niemanden, bist in ein anderes Land geflohen, kannst nicht mal die Sprache richtig. Keiner kommt auf dich zu und will was mit dir zu tun haben. Aber da sind noch ein paar andere mit dem selben Schicksal.

Du würdest dich auch mit denen sozialisieren, jeder würde das. Das zu verstehen ist Empathie. Wenn du das nicht kannst hast du keine.

Auch dass dieses Fplus-Zeug bei 13jährigen immer beliebter und akzeptierter wird und Mädels, die Nacktbilder von sich verschicken, als"stark" und "emanzipiert" gesehen werden

NIEMAND findet gut wenn 13 jährige Nacktbilder von sich posten, niemand nennt das stark und emanzipiert. Erwachsene Menschen dürfen das aber machen. Das ist auch Emanzipation, wenn die Gesellschaft Individuen ihren Weg gehen lässt, wie SIE das wollen, verstehst du?

Das sind letztendlich für mich sehr schwache Frauen, die sich ausnutzen lassen und es nötig haben sich auszuziehen, da sie ansonsten keiner wertschätzt.

Hör auf von dir auf andere zu schließen. Die einzige Begründung die du siehst sowas zu tun ist "sich ausnutzen zu lassen". Aber pass auf, andere Menschen können da andere Intentionen für haben.

Aber am CSD sind gefühlt 70 Prozent der Menschen hetero, die sich alle auf einmal freizügig kleiden ect und anfangen in der Öffentlichkeit sexuelle Handlungen durchzuführen

Wer kennts nicht, die ganzen Heteros die auf einmal auf den Straßen Vögeln weil der Christopher Street Day vorbeizieht.... Wo zur Hölle soll das so ablaufen?

Und selbst wenn wäre das verdammt nochmal nicht dein Problem. Die Gesellschaft ist nicht homogen, die Leute sind unterschiedlich, ihnen das Recht zu nehmen sich zu entfalten ist faschistisches Gedankengut. Du bist hier total verurteilend, uneinsichtig gegen andere Lebensweisen, egoistisch. Eigentlich alles negative das man so ausdrücken kann wenn man über andere Menschen urteilt.

Get your shit together, kümmer dich um deinen eigenen Scheiß, lerne Empathie.

LG

(ich hab echt viel Zeit in deinen Müll-Rant gesteckt um zu Antworten. Das habe ich getan dass vielleicht wirklich etwas message bei dir ankommt und du über dich selbst reflektierst. Würde mich freuen wenn du das tun würdest)

...zur Antwort

Bin sehr froh hier geboren und aufgewachsen zu sein, weil ich weiß wie privilegiert das im Vergleich zu anderen Orten auf der Welt ist.

Politisch bin ich mit vielem nicht einverstanden, aber im großen und ganzen könnte es bedeutend schlimmer sein.

Ich hoffe in paar Jahren denkt niemand mehr an die irrelevante AfD, der CDU sind die Wähler weggestorben und Kevin Kühnert hat die SPD ins Licht zurück geführt.

...zur Antwort

Also du hast das schon in Photoshop alles hinbekommen?

Dann hast du es wahrscheinlich als JPG exportiert, ich denke das war der Fehler. Transparenzen kann ein JPG nicht anzeigen, dafür nimmt man meist PNG.

...zur Antwort
Die Chancen stehen zu 0%

Du weißt dass es dabei um einen Film handelt. Du weißt dass das Fahrzeug nur in diesem Film Zeitreisen kann. Du weißt auch dass noch niemand in der Realität Zeitreisen geknackt hat.

Wie zur Hölle kommst du also darauf, dass das Ding wirklich Zeitreisen könnte?

...zur Antwort