Nein, das Zeug kann die Haare nicht reperieren.

Es umantelt die Haare nun stärker mit Silikon und polyquaternuim und andere schlechte inhalstoffe.

Wenn sie strapaziert sind reichen paar Feuchtigkeitshaarkuren Pflege sie einfach gut und schneide die trockene spitzen weg

...zur Antwort

Von Sanoll das Grundlage Shampoo Basic

...zur Antwort
Drehe komplett durch

Manchmal, aber nicht immer.

Bin auch psychisch krank habe momentan ein Zwangsproblem und eine Angstörung die ich aber schon seit 5 Jahren habe.

...zur Antwort

Kokosöl trocknet die Haare aus auf Langersicht und ist einer der Schwersten Öle sollte man nicht in die Haare tun.

Genauso wie Olivenöl

...zur Antwort

Öl ist nicht Grundsätzlich schlecht, ist das gleiche oder hat den gleichen Effekt wie Silikonöl bloß das es natürlicher ist. Und die Haare nicht so austrocknet wie Silikonöl unter der Schicht.

Es bleibt aber bei Schutzschicht weil nichts außer abschneiden kann die Haare reperieren.

Öl sollte man niems aufs nasse Haar anwenden an besten ist arganöl und Mandelöl.

Kokosöl und Olivenöl gehört zu den schwersten ölen Sorten die, die Haare auf lange Zeit schädigen können weil sie zu schwer sind.

...zur Antwort

Ja, da sind alle möglichen Inhaltsstoffe drinne wie Silikonöl Mikroplastik, und co. Das ist pure Chemie wenn man das isst muss man vllt sogar ins Krankenhaus oder so. Wenn dir davon schlecht wird oder was anderes mit deinem Körper dann passiert.

Ich denke schon das man davon Sternen könnte wenn man nicht aufhören kann.

Da sind ja inhalstoffe in manchen die sogar krebserregend sind. Und wenn man das isst... Dann ist es schlecht

Du musst dringend behandelt werden.

...zur Antwort

Du kannst in 1 Tag ca weiter gucken die Folgen werde nach und nach für alle freigeschaltet.

Kostenlos die, die Viki Pass haben können eher gucken.

Folge 7 dauert 14 Tage. Bis man die kostenlos sehen kann.

Ist bei anderen Serien die ich geguckt habe auch so gewesen.

...zur Antwort

Jetzt kannst du bis Folge 4 Gucken.

Die Folgen werden nach und nach für alle User freigeschaltet.

Die, die Viki Pass haben können eher gucken.

Folge 7 dauert 14 Tage bis sie für alle zum angegucken ist kostenlos.

...zur Antwort

Wenn es schlechte inhalstoffe hat kann es gut angehen wenn man zb allergisch drauf reagiert.

Aber fast alle herkömmliche Produkte in der Drogerie haben schlechte inhalstoffe. Bei einigen Leuten hat es auch schlechte Einwirkung auf die Haut.

Es gibst leider kaum make Up Produkte die gute inhalstoffe haben in der Drogerie außer Naturkosmetik

Ganz viele concealers enthalten bis zur 6 Silikonöle und das ist nun wirklich nicht gut.

Man findet halt kein concealer in der Drogerie was kein Silikonöl enthält außer Naturkosmetik.

Aber es gibst so ein paar concealers die nicht so viel Silikonöl enthalten.

Silikonöl ist nicht so gut für die Haut in vielen ist Mikroplastik in manchen auch noch Erdöl Oder Nylon und einfach Plastik drinne.

Man sollte sich gut abschminken und schon etwas auf die Inhaltsstoffe achten.

Auch bei der Pflege wie normale Gesichts Creme oder Primer für untern make Up ist oft einfach nur Plastik und Silikon drinne. Darauf sollte man auch achten zwar hält das make Up mit den Müll länger aber für die Haut ist es nicht so toll.

Und das, da nicht zu viel Silikonöl drinne ist.

Erdöl ist auch nicht gut für die Haut dann sind oft noch krebsfördernd Stoffe enthalten in generell kostmetik

Hilfreich ist die App Hautschutzengel und Codecheck

Dort kann überprüfen was drinnen ist.

Ich persönlich bevorzuge Hautschutzengel weil dort mehr angezeigt wird aber die Inhaltsstoffe werden dort nicht so erklärt wie bei Codecheck.

Wenn man sich schon mit inhalstoffen auskennt kann ich die App Hautschutzengel empfehlen.

...zur Antwort

Denkstörungen

Man unterscheidet formale und inhaltliche Denkstörungen. Formale Denkstörungen beziehen sich auf den Ablauf der Gedanken wie z.B. eine Verlangsamung des Denkens oder eine gedankliche Zerfahrenheit.

Formale Denkstörungen

Liegen formale Denkstörungen vor, ist der Ablauf der Gedanken gestört. Es hängt von der Häufigkeit und dem Ausmaß der Störung ab, ob diese von pathologischer Relevanz ist. Die betroffenen Patienten

denken langsam und schleppend (Denkhemmung und Denkverlangsamung)sind fixiert auf wenige Themen, u. U. ist auch der verwendete Wortschatz eingeschränkt (Gedankenarmut)wiederholen immer wieder die gleichen Gedanken, Worte oder Sätze (Perseveration)können nebensächliche Einzelheiten nicht von wichtigen Details unterscheiden (Umständliches Denken)erfinden neue Wörter (Neologismus)sind zerfahren, denken nur noch in Wortfetzen oder einem unlogischen Wortsalat ohne Zusammenhang (Inkohärentes Denken)haben plötzliche, situationsunabhängige Abrisse der Gedanken (Gedankenabrisse)springen von einem Thema zum nächsten (Ideenflucht)fühlen sich aufkommenden Gedanken und Ideen ausgeliefert (Gedankendrängen)beantworten Fragen nicht, obwohl sie sie verstehen (Vorbeireden)beschäftigen sich ununterbrochen mit unangenehmen Themen, ohne zu einem Ergebnis zu kommen (Grübeln)

Inhaltliche Denkstörungen

Inhaltliche Denkstörungen sind dadurch gekennzeichnet, dass die Betroffenen reale Wahrnehmungen falsch interpretieren oder Vorstellungen haben, die sie entweder selbst als unangenehm empfinden oder die von anderen nicht verstanden werden. Von pathologischer Bedeutung sind sie, wenn sie das tägliche Leben der Betroffenen belasten. Zu den inhaltlichen Denkstörungen zählen

Zwangsgedanken

Gedanken, die von den Betroffenen als unangenehm und störend empfunden werden bzw. als nicht zu ihnen gehörend. Diese z. T. obszönen oder aggressiven Gedanken machen den Patienten Angst und ziehen u. U. Zwangshandlungen nach sich (z. B. Waschzwang).überwertige Ideen

Lebensziele von Betroffenen werden auch gegen Widerstände und unter Vernachlässigung der eigenen Person verfolgt. Im Gegensatz zu Zwangsgedanken handelt es sich hierbei um Überzeugungen, die von den Betroffenen nicht als störend, fremd oder normverletzend empfunden werden. Vom sozialen Umfeld werden sie u. U. jedoch nicht geteilt oder nicht in dieser Konsequenz verfolgt, so dass sich die Betroffenen isolieren.Wahnvorstellungen

Vorgänge in der Gedankenwelt der Betroffenen können von solchen im Umfeld nicht unterschieden werden. Reale Ereignisse werden u. U. mit Wahnvorstellungen in Zusammenhang gebracht.  Obwohl diese Gedanken von anderen nicht geteilt werden, können die Patienten von ihren Fehlinterpretationen durch logische Argumentation nicht überzeugt werden und geraten in Isolation (z. B. Größenwahn, Verfolgungswahn, Schuldwahn).

Zusammenfassung kann man sagen das eine Denkstörung eine Art Störung des Denkens ist.

...zur Antwort
Kommt drauf an ...

Es sollte nicht als Beleidigung verwendet werden da es keine Beleidigung ist aber viele verwenden es als Beleidigung was eigentlich Schwachsinn ist.

...zur Antwort

Regelmäßig bzw Täglich in der 8 Klasse.

Jetzt bin ich in der 9 Klasse.

Unregelmäßig: In der 4 Klasse da war ich 11 Da habe ich mir paar Produkte gekauft wie lipglos Concealer Puder Mascara und ne natürliche Lidschatten Palette natürlich habe ich mich nicht in der Schule geschminkt nur Zuhause in dem Alter.

...zur Antwort