Würde ich nicht machen....ist nicht mehr dicht und Wasser plus Elektrik vertragen sich meist nicht so gut.

Starkstrom!!!

...zur Antwort

Der Kühlschrank ist zu kalt. Da kriegen deine Hefepilze nen "kalten Hintern" und machen gar nix mehr.

Heizkörper dürfen nicht zu heiß sein, dann wird der Teig auch nix.

Zimmertemperatur ist o.k.

Ich mach's gerne im Wasserbad auf 35 bis 37 Grad......der Teig geht so auf, dass ich eine Riesenschüssel nehmen muss.

Immer mit feuchten Tüchern (nicht nass!!!!) abdecken.

...zur Antwort

Weil er meint cool und stark zu wirken und dazu gehören will....und eigentlich null Rückgrad hat und verunsichert ist.

So jemand taugt nicht für eine Beziehung, denn wenn er da schon nicht weder zu sich und schon gar nicht zu dir stehen kann, dann wird er es im Ernstfall auch nicht tun.

Der junge Mann ist noch kein Mann.....ob er es jemals wird? Manche bleiben ein Leben lang so.

...zur Antwort

Ja, Trennung und zwar sofort.

Ich habe den Mist selber jahrelang ausgehalten.....

Sollten körperliche, psychische oder finanzielle Abhängigkeiten bestehen, dann wird es zwar schwieriger, aber es ist lösbar.....notfalls mit deiner Hilfe und vorübergehender Unterbringung in Eurer Wohnung.

Dazu müssten Du und dein Mann aber mit dem Vermieter reden, denn es wären dann eventuell mehr als 6 Wochen im Jahr.

Ausserdem würde ich mich in dem Fall vom Mieterschutzbund beraten lassen oder im Internet nach aktuellen Regelungen suchen, bevor es Ärger mit dem Eigentümer gibt.

Hat sie dich um Hilfe gebeten?

...zur Antwort

Ist dir langweilig oder hast Du zu viele einschlägige Zeitschriften gelesen???

Nein, sowas ist nicht normal und es ist für die Betreffende widerlich.

Egal, was Du in der Kiste treibst....es gibt auch dort Verhaltensregeln. Verletzung des Schamgefühls geht gar nicht.

...zur Antwort

Mein Körper wird der Baustein für neues Leben. Mein Geist, so wie er jetzt ist, den wird es nicht mehr geben. Meine Energie, die mich leben lässt, wird weiter existieren (in welcher Form auch immer).

Da ich an eine höhere Macht glaube, habe ich die Hoffnung, dass es weiter geht und ich meine Lieben irgendwann wieder sehe.

Sollte das nicht so sein, dann werde ich den Trennungsschmerz nicht ertragen müssen.

Mein Leben ist dem hier und jetzt gewidmet und ich versuche jeden Tag das Beste für meine Umwelt heraus zu holen, so wie ich es für mich versuche.

Sollte mich mein Schöpfer irgendwann richten, dann wird er wissen, dass ich mein Bestes versucht habe....mehr wird er von mir nicht verlangen. Da bin ich mir sicher.

...zur Antwort

Du meine Güte!!!

Häng abends eine Wolldecke davor oder Tücher oder besorg dir was im Baumarkt....😱

So schwer kann das doch nicht sein...Klettband nehmen oder Wäscheklammern oder so...

...zur Antwort

Drum herum. Wenn die nächste Renovierung und / oder Küche fällig wird, dann ärgert ihr euch vielleicht schwarz.

...zur Antwort

Weil Soldaten das essen müssen, was da ist....ein Kriegsschauplatz ist keine Theatervorstellung mit Stöckelschuhen und in Gala....

Und wieviele Wünsche sollen denn erfüllt werden? Vegetarier, Veganer, Lactoseintolleranz, Glutenunverträglichkeit, kein Schweinefleisch, kein Rindfleisch, bestimmte Gewürze nicht....im Krieg bekommt man 1-Mann-Büchsenfutter-Versorgung für den Rucksack und so ein Zeug....

...zur Antwort

Mädel, mit 24 Jährchen solltest Du eigentlich kapieren, dass Stress solche Folgen hat.....und mit deinem Stressgemache wird es garantiert nicht besser.

Was machen eigentlich Paare, bei denen es aus gesundheitlichen Gründen wochenlang, monatelang oder gar nicht mehr geht???

Wünsche Euch ja nix Böses....aber denk bitte auch mal daran, dass er unter der Situation genau so leider und denke auch daran, was Du machen würdest, wenn es aus gesundheitlichen Gründen plötzlich gar nicht mehr ginge.....

Er könnte dich wegen Unverständnis und Egozentrik genau so zum Mond schießen....Schluss machen. Und das mit Recht!!!

Um auf die Frage einzugehen: Mit dem Kinderkriegen wurde es weniger....." Uäääääh.....MAMAAAAAAA?!!!"

...zur Antwort

Tapferkeit.

...zur Antwort

Damit gehst Du am besten zum Dermatologen. Kostet nix und ist am sichersten.

Der wird es vermutlich verätzen oder so...gibt ein paar Möglichkeiten. Der guckt sich das natürlich auch fachmännisch an.

...zur Antwort

Nein, kann man nicht fühlen. Nur die Krämpfe der Gebärmutter und das Ziehen in Bauch, Rücken und Oberschenkel....je nachdem wie stark die Krämpfe sind.

Das Blut spürt man eigentlich nur am Scheideneingang, wenn es Koagel sind.

Ist übrigens auch ein Grund, weshalb es gar nicht so wichtig ist, wie dick und lang ein bestimmtes Körperteil des Mannes ist.

Die Scheide ist eh nur zwischen 6 und 13cm lang.....Und wäre sie so empfindlich, dann wäre die Menschheit schon längst ausgestorben.....Meine 2 Kids sind auf natürlichem Weg gekommen und das war schon kein Zuckerschlecken!

...zur Antwort

Zu diesem "Freund" demonstrativ auf Abstand gehen und sich klar machen, was man verliert, wenn der eigene Partner das raus kriegen würde. Und sich darüber im Klaren werden, dass wenn dem Typ nichts heilig ist ihm auch an deiner Seite nichts heilig sein wird.

So Momente gibt es in jeder Partnerschaft irgendwann....die Frage ist, was Du daraus machst.

Beichten würde ich das nicht, aber deinem eigenen Freund sagen, warum Du den Kerl nicht mehr sehen willst.

Und: Halt Abstand! Keine Gespräche, keine Treffen alleine und wenn es nicht anders geht, dann rück deinem Freund nicht einen Millimeter von der Seite......Man weiß nie, was der Typ nacher rum erzählt.

Wenn dir dein Freund nicht glaubt, dass Du nichts falsch gemacht hast, dann trenn dich von ihm, aber lauf dem Anderen auf keinen Fall in die Arme!!!

...zur Antwort