Wo ist der beste Ort um Pizza Teig gehen zu lassen?

5 Antworten

Der Kühlschrank ist zu kalt. Da kriegen deine Hefepilze nen "kalten Hintern" und machen gar nix mehr.

Heizkörper dürfen nicht zu heiß sein, dann wird der Teig auch nix.

Zimmertemperatur ist o.k.

Ich mach's gerne im Wasserbad auf 35 bis 37 Grad......der Teig geht so auf, dass ich eine Riesenschüssel nehmen muss.

Immer mit feuchten Tüchern (nicht nass!!!!) abdecken.

Wenn man ihn innerhalb einer Stunde braucht ist Zimmertemperatur das beste. Wenn man ihn am Vortag macht tut man ihn in den Kühlschrank.

Backofen bei ca 50 grad. Und immer abdecken

Ich habe die besten Erfahrungen gemacht, wenn der Teig mit einem Geschirrtuch zugedeckt auf der Fensterbank ruht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Am besten bei etwa 30 Grad. Da fühlen sich die Hefepilze am wohlsten.

Was möchtest Du wissen?