Teils ändern, teils so bleiben

Ich dachte auch immer das das erste mal besonders sein soll.

Dummerweise hat das auch bedeutet, das ich bei meiner ersten grossen Liebe überhaupt keine Ahnung hatte und ihr dabei weh getan habe.

War dann auch recht schnell vorbei...

...zur Antwort

Ich habe Eragon gelesen aber den 2. Teil schon nicht mehr.

Das Magiesystem am Ende war einfach peinlich, und auch sonst vorhersehbare Story.

Warum sollte ein Drache sterben, nur weil er sich an einen Menschen bindet ?

...zur Antwort

Also wenn ihr euch sonst die ganzen Ferien nicht seht, solltest du sie schon vorher ansprechen.

Und frag sie dann ob ihr euch trefft.

Auswendig gelernte Sprüche helfen leider fast nie

...zur Antwort

Die naheliegendste Frage ist erst mal, ob er Muslim ist.

Dann ist das völlig normal.

Aber eine Fernbeziehung die 3 Stunden weg ist sollte man sowieso nur führen, wenn man ohne Zweifel verliebt ist und sich seiner Gefühle sicher ist.

...zur Antwort

Du bist mitten in der Pubertät, das ist völlig normal und kann noch dauern.

Die Antwort auf die Frage wer du bist: Du bist noch nicht fertig, also gibt es auch noch keine eindeutige Antwort.

Akzeptiere das es eine Zeit ist um Spass zu haben, sich zu entdecken und das jetzt noch keine Fragen beantwortet werden.

...zur Antwort
Ich bin Atheist, mir ist das eigentlich relativ egal

Ich bin Atheist und eigentlich ist es mir nicht egal, lasst uns endlich in Ruhe mit euren überkommenen Regeln und Moralvorstellungen.

...zur Antwort

Das Internet ist eine tolle Sache, man lernt Menschen kennen und lieben, die weit weg sind und die man sonst nicht kennen gelernt hätte.

Es gibt aber eine Kleinigkeit, die man nie vergessen darf: Egal wie gut ihr euch versteht, Frauen wissen instinktiv, wie gut der Partner zu ihr passt. Man könnte sagen, die Chemie muss stimmen.

Und das könnt ihr nur herausfinden, wenn ihr euch trefft.

Ihr könnt jahrelang schreiben und euch die schönsten Träume ausmalen, aber nach 5 Minuten treffen kann es schon vorbei sein. Also triff sie lieber früher als später.

...zur Antwort

Rein rechtlich sollte es bei Stiefgeschwistern (also ohne echtes Verwandschaftsverhältnis) keine Probleme geben.

Schwierig ist eher, das das eure Beziehung zu den Eltern belastet und ihr euch nicht aus dem Weg gehen könnt, wenn es doch nichts wird.

Mein Rat: Warum nicht ? Aber langsam. Lass ein bischen Zeit vergehen, bevor ihr euch gegenseitig im Zimmer besucht.

...zur Antwort

Erforsche deine Gefühle, junger Skywalker.

Kleiner Tip: Wenn du irgend eine andere Frau im Blick hast, die in absehbarer Zeit etwas mehr als Freunde werden könnte, vergiss deine Ex.

...zur Antwort

Er hat auf jeden Fall Interresse an dem Mädchen.

Von Liebe würde ich vielleicht noch nicht reden, aber er will sie offensichtlich beeindrucken oder er ist von ihr beeindruckt.

Hoffentlich ist es ein Buch das er auch gut findet ;)

Was etwas schwieriger ist als es klingt, es gibt tatsächlich Bücher für Jungs, Bücher für Mädchen und Bücher für beide. Also nur das du das total toll findest heisst nicht unbedingt, das er es auch mag.

Deshalb solltest du dir erst mal klar werden was du ihm überhaupt für ein Buch empfohlen hast, bevor du seine Reaktion beurteilst, wenn er das Buch gelesen hat.

...zur Antwort

Nathan ist ein alter weiser Mann, sehr viel statischer und komplexer kann man(n) nicht sein.

Selbstverständlich ist sein Handeln durch die Verhältnisse bestimmt. Mehr noch als heutzutage hatten Handlungen gegen die Autoritäten ernsthafte Konsequenzen.

...zur Antwort

Natürlich ist das illegal. Und ja, wenn sich jemand die Mühe macht kann man das auch nachverfolgen..

Vermutlich hat der Eigentümer die Karte schon sperren lassen, die kannst du wegwerfen

...zur Antwort

Tja, im Gegensatz zum Fernsehen, wo alles von selber explodiert, sieht das in der Realität etwas anders aus.

Grundsätzlich gibt es explosionen, wenn ein explosives Gemisch gezündet wird. Das kann so ziemlich alles sein was brennt, aber es gibt auch Staubexplosionen. Deshalb darf man in Mühlen kein Feuer machen und nicht rauchen. Obwohl: Eine offene Flamme sorgt meistens nicht für eine Explosion, sondern ein Funke.

Man braucht also erst mal einen Grund, warum überhaupt so viel Stoff in der Luft ist, das es explodieren kann. Also muss der Raum schon mal geschlossen sein, bei Durchzug wird das nichts. Dann muss man ein Explosionsmittel haben, aber das muss sich schnell genug verteilen. Dieselöl würde zum Beispiel nicht auf Anhieb brennen und wohl auch nicht so schnell explodieren.

Benzin würde schon brennen, aber nicht explodieren, wenn es nicht einige Zeit hat, um zu verdampfen. Würde sich also anbieten, eine schöne grosse Benzinpfütze zu schaffen, die rund 10 Minuten vor sich hindampft. Besser im Sommer, im Winter könnte es zu kalt sein.

Aber das hilft dir auch noch nicht, denn die Explosion ist spontan und wird durch einen Funken erzeugt. Z.B. wenn jemand mit einer Pistole ein Eisenteil trifft und dabei Funken schlagen.

Da dann lebend raus zu kommen ist nicht so einfach. Schon gar nicht, wenn die Türen und Fenster zu sind. Deshalb werden die Helden so gerne von der Explosion durch die Fenster geschossen.

Kurz: Die Realität wird sich mit deinem Plan nicht ganz vereinbaren lassen, da wirst du wohl ein bischen künstlerische Freiheit brauchen.

...zur Antwort

Lassen sich mit dem Ausbau der Kernenergie überhaupt die Klimaschutzziele erreichen?

Befürworter der Kernenergie werben mit neuen Kernkraftwerken für den Klimaschutz:

Soll der Anteil der Kernenergie an der weltweiten Stromversorgung gleich bleiben oder sich sogar auf angenommene 25 Prozent erhöhen, müsste die installierte Kraftwerksleistung im Jahr 2050 dann zwischen 650 und 1545 Gigawatt elektrische Leistung betragen. [...] Dazu müssten im Jahr 2050 zwischen 1000 und 1500 Reaktoren mit jeweils 1000 Megawatt elektrischer Leistung installiert sein. Zum Vergleich: Heute sind weltweit 435 Kernkraftwerke in Betrieb. Praktisch alle heute laufenden Anlagen werden jedoch bis zum Jahr 2050 aufgrund ihres Alters abgeschaltet sein. [...] Um bis 2050 einen [...] Beitrag zum Klimaschutz zu leisten [...], müssten die hierfür erforderlichen Anlagen zwischen den Jahren 2010 und 2050 neu errichtet werden. Geht man von 1000 Megawatt elektrischer Leistung pro Anlage aus, wären hierzu 1200 Kernkraftwerke erforderlich. Dies würde bei sofortigem Baubeginn einen mittleren jährlichen Neubau [...] die Inbetriebnahme von durchschnittlich 30 Reaktoren pro Jahr bedeuten. [...] Selbst in der Periode des stärksten weltweiten Neubaus von Kernkraftwerken um 1980 betrug die mittlere Kapazität, die jährlich ans Netz ging, [...] nur etwa zwei Drittel dessen, was für einen umfassenden Ausbau bis zum Jahr 2050 erforderlich wäre. Ein Ausbau der Kernenergie bis auf ein Niveau, bei dem die Kernenergie signifikant zum Erreichen der Klimaschutzziele beiträgt, ist deshalb aus heutiger Sicht nicht realistisch.  [Kernenergie: Eine Technik für die Zukunft von Julia Maraike, 2012]

Die Zahlen sprechen aber eindeutig gegen die Erreichung der Klimaziele, da nicht so schnell Kernkraftwerke gebaut werden können, wie sie benötigt werden.

Ist Klimaschutz durch Kernenergie unrealistisch?

...zur Frage

Jetzt müssen wir erst mal verhindern, das die letzten 6 deutschen AKW ohne Grund und verstand abgeschaltet und durch Braunkohle ersetzt werden.

Das wird das Klima bestimmmt nicht retten.

...zur Antwort

Das ist wirklich eine gute Frage. Mein erster Versuch war ziemlich grässlich daneben gegangen.

Ich wusste damals nichts über Anatomie und Mädchen.

Also erst mal die Basics: Die Schamlippen sind erregbar, weil die was fühlen. Im Loch selber sind praktisch keine Nerven, also bringt es auch nichts da besonders tief reinzustechen. Einzige Ausnahme ist der G-Punkt, der ist nach etwa 4 cm auf der Vorderseite der Scheide. Das Gewebe darüber fühlt sich meistens etwas anders an als der Rest der Scheidewand.

Der G-Punkt mag es etwas härter, aber der ist was für Fortgeschrittene, dabei kann man auch viel Unsinn machen.

Die Klitoris ist unter der kleinen Haube an der Vorderseite der Scheide und die ist wirklich empfindlich. Super abtörnend, wenn du da zu heftig dran gehst, das tut weh.

Womit wir zu deiner Frage kommen. Die Antwort ist: Woher sollen wir das wissen ? Jede Frau empfindet das anders.

Du musst also nicht uns, sondern dein Mädchen fragen. Und ruhig Zeit lassen, gut zuhören und am besten viel zusammen lachen, während ihr rumspielt.

Viel Spass.

...zur Antwort

"Die Chaos Kompagnie" oder "Ein Dämon zuviel" von Robert Asprin

Rubinrot von Kerstin Gier

" Der Hobbit" und "Herr der Ringe" von Jr Tolkien

Die Säulen der Erde von Ken Follet

Der Medicus von Noah Gordon

Die Aldursaga von David Eddings

Black magicians Guild von Trudi Canavan

Die Kristallsängerin von Ann Mc Cafrey

"Enders Spiel" und "Der Spender Planet" von Orson Scott Card

...zur Antwort

Ein wichtiger Punkt in der Religion ist Gottesfurcht.

Das sorgt zum einen dafür das die Leute sich bemühen sich an die Regeln zu halten und sichert zum anderen den Priestern ihr Einkommen, weil es halt doch immer Sünden gibt und sich die Menschen davon freikaufen wollen.

...zur Antwort

An deiner Stelle würde ich mal die nächste Bücherei besuchen und alles mitnehmen, was interressant klingt.

Das habe ich in deinem Alter immer gemacht.

Wenn du es gruselig magst solltes du mal Stephen King (Needful things, Friedhof der Kuscheltiere) oder sein Pseudonym Richard Bachman (Todesmarsch) lesen.

...zur Antwort