Die Herzkranzgefäße versorgen den Herzmuskel selbst mit Blut, d. h. mit Sauerstoff und Nährstoffen. Bei einem Herzinfarkt kommt es zu einem Verschluss innerhalb der Herzkranzgefäße, die dazugehörige Region des Herzmuskels wird nicht mehr mit Sauerstoff versorgt und stirbt ab.

...zur Antwort

Wenn Deine Versichertenkarte beim Arzt ohne Probleme eingelesen wurde, rechnet der (mit Umweg über die Kassenärztliche Vereinigung) mit der AOK ab, die muss dann auch zahlen.

...zur Antwort

Ist denn Dein Einkommen beim ersten Job so hoch, dass Du über der Bemessungsgrenze liegst? - Wenn nicht, wirst Du in eine gesetzliche Versicherung müssen, dann such Dir eine aus und trage diese ein.

...zur Antwort

Du kannst durchaus auch 2 Minijobs bei verschiedenen Arbeitgebern haben, solange Du zusammen nicht über 450,00 Euro im Monat kommst.

...zur Antwort

Kommt definitiv von der Blondierung - letztlich arbeiten die alle so, dass Sauerstoff die Farbpigmente wegbleicht. Jetzt ist der Sauerstoff halt in Form kleiner Bläschen in Deiner Haut, keine Panik, das ist nicht schlimm und geht mit der Zeit auch von alleine wieder weg.

...zur Antwort
  1. ersten Gang einlegen
  2. Verriegelungsknopf an der Handbremse drücken, aber noch angezogen lassen
  3. leicht Gas geben, Kupplung kommen lassen
  4. wenn Du merkst, dass das Auto anzieht, Bremse lösen, losfahren
...zur Antwort

Diese Aufgaben müssen auch erledigt werden - wer soll es sonst machen?

...zur Antwort

Ab wann ist menschliches Leben menschliches Leben?

...zur Antwort

Gegen Sonnenbrände hilft am besten vorher gut eincremen, theoretisch und praktisch kannst Du Dich natürlich weiter sonnen, der schwarze Hautkrebs gehört nur zu den aggressivsten und damit tödlichsten Kebsartebn, aber die Besten sterben jung!

...zur Antwort

Warum möchtest Du ZFA werden, wenn Du mit Blut Probleme hast?

In der Zahnarztpraxis wirst Du täglich vielfach damit konfrontiert werden. Der Mensch kann sich an alles gewöhnen, Du also auch an den Anblick von Blut, aber warum provoziertst Du es?

...zur Antwort

Also das Foto als Referenzpunkt: weiter unten als auf dem Boden - da musst Du schon eine Grube graben ;-)

...zur Antwort

Das ist kein großes Rätsel - wenn der Hausarzt zuviel verordnet, bekommt er einen Regress und zahlt die Behandlung selber - darum der Hinweis, einen Spezialisten (Phlebologe o. Gefäßchirurg) aufzusuchen, der hat dieses Dilemma nicht.

Such Dir einen und Dein Problem ist gelöst.

...zur Antwort

Nein, das ist ein Teilkaskoschaden, da gibt es keine Rabatte.

...zur Antwort