Windows 10 kann auch ohne Aktivierung genutzt werden... Evt. musst hier und da mal zustimmen, was aber nur reine Formalitäten sind, die jeder machen muss.

Aber warum bestellt man 2 Laptops zum testen und schickt dann einen zurück?!
Vor allem dann noch bei Amazon.

Da zeigt sich wieder der übermäßige Konsum der Wegwerfgesellschaft ...

EDit: Wird zwar anschließend als B-Ware verkauft, aber die blebt nicht lange im Lager... Wenns nicht schnell verkauft wird kommts auch weg.

...zur Antwort

Ist nicht möglich.

...zur Antwort

Remote herunterfahren ... Willst du das in der Schule machen?

Logisch dass dir die Rechte Fehlen.

...zur Antwort
Far Cry 3

FarCry 3 ist am besten, meiner Meinung nach.

Wunderbares Setting, grandiose Charaktere,...
WÜrde mir nochmal ein FarCry mit diesem Setting wünschen. AM Besten mit noch krasserer Story.

DIe neueren FarCry Teile haben für mich nichts mehr mit FarCry zu tun. Das Gameplay, was sich etabliert hat wurde entfernt, Finde ich nicht gut,

Genau genommen ist das alles kein FarCry mehr, da es nichts mit dem ersten Teil zutun hat. Eine Fortsetzung vom ersten Teil, und damit auch der "erste" Nachfolger und ein "FarCry 2" wäre grandios.

...zur Antwort

Würde ebenfalls auf Updates tippen.

...zur Antwort

Windows würde ich nicht auf einer externen Festplatte installieren. Mit Linux ist das schon eher machbar.

Ich kenn auch gerade keinen Weg Win einfach extern zu installieren, ohne etwas zu pfuschen.

Windows ist recht zickig, hat oft Treiber-Probleme und hat wegen jedem Atemzug ne Fehlermeldung. Mit Fehlerhaften Registryeinträgen will ich nicht anfangen.
Daher würde es vermutlich nur auf dem gleichen Basissystem richtig funktionieren.

...zur Antwort

Wenn du alles perfekt einrichtest würde ich Linux empfehlen.

Die einfachen Distros sind gut zu verstehen und haben bereits für alles ein GUI dabei. Wenn mal was fehlt kann man sich auch iregndwo n Skript holen.

Es ist sicherer als Windows und mehr Möglichkeiten fürs Design. Was es noch einfacherer machen kann.

...zur Antwort
Windows 10

Windows 10 und Arch Linux. SObald mehr Programme und Games für Linux unterstützt werden, werde ich Win10 aber komplett weglegen.

...zur Antwort
nur unter Aufsicht

Sie sind 10. Also würde ich sie nur unter Aufsicht ran lassen.

Abgesehen davon: Wir haben 2020. Die Kinder wachsen mit Technik auf. Überall gibts ne Internet Verbindung.
Wenn sie schlau sind, geb ich ihnen 3 Monate dann is das Ding umgangen und du merkst es nicht, weils vorher immer da war.

Abgesehen davon zeigt das echt mangelndes Vertrauen. Belehre sie über alles, wenn doch noch Mist passiert, gibts genügend Programme um den Kindern mal zu zeigen dass sie ja einen "Virus" geholt haben (Attrappen-mäßig halt). Der Schock muss reichen ^^

...zur Antwort

Ich nutze selbst einen 31.5" WQHD Monitor als Hauptmonitor und einen einfachen 27" FHD Monitor als Zweit Monitor.

Ist halt beim Design kritisch, da der Haupt ein eher randloses Design hat.

Die unterschiedlichen Auflösungen sind kein Problem. Wenn du nur ein Fenster rüber schiebst ist es halt viel zu größ.

Die Übergange der Maus können einfach in Windows angepasst werden.

Ich persönlich finde 31.5" bei 75cm Abstand als perfekt. Wobei man halt auch schon fast ne höhere Auflösung nehmen könnte. (eigene Meinung)

...zur Antwort
10-20

so ca. 18s bis alles nutzbar ist. Wobei ich sagen muss das ich viel sinnloses Zeug aufm Desktop hab und generell einige Programme mit beim Systemstart ausgeführt werden. Für Windows.

Unter Linux sind es dann nur 11s.

...zur Antwort