Samsung oder huawai?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Samsung 57%
Huawai 43%

6 Antworten

Samsung

wegen dem superamoleddisplay, da müsste ich erst mal ein huaweismartphone vergleichen, um zu sehen, ob dessen display denn eine schönere bildgebung hat.

Würde mich wundern wenn es seitens des Display große unterschiede herrschen würden. Sind beides AMOLED Displays vom Hersteller Samsung.

0
@AnimeLOL

die apple iphone displays sind auch von samsung und samsung verkauft denen nicht die besten samsung displays, daher vermute ich dass, dass bei huawei auch nicht anders sein wird, wäre ja auch eine selbstbenachteiligung, wenn man dem konkurrenten das beste gibt was man hat, das behält man natürlich für sich, die samsung displays dürften demnach immer noch besser sein als die von huawei.

1
@Ueberlebender

Kann gut sein, das Samsung nicht ihre besten Stücke an andere Hersteller verkauft (außer man zahlt dementsprechend).

Aber am Ende kann es Samsung ja egal sein, da diese mit gefühlt jedem verkaufen Smartphone was mit hinzu verdienen, da die meisten Geräte auf die Displays von Samsung setzen, wie Huawei, Xiaomi, OnePlus, Apple, ZTE und viele weitere.

0

Beide haben ihre Vor und Nachteile.

Samsung verbaut in Deutschland nur ihre Exynos Prozessoren was ich einfach nur frech finde. Aber sie scheinen sich ja langsam zu bessern. Huawei hat halt das Google Problem, obwohl man so gut wie alle Apps nachinstallieren kann oder sie halt im Browser nutzen kann würde das vielen Leuten trotzdem nicht gefallen. Ich persönlich finde ja Xiaomi, Realme, OPPO oder OnePlus sehr interessant und würde diese Marken den beiden anderen auf jeden Fall vorziehen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Beschäftige mich sehr viel mit Handys und allem drumherum.

Dem kann ich nur zustimmen.

1
Huawai

Ich bin mit meinem Huawei komplett zufrieden, brauche soweit auch nichts anderes. Wenn sich die Entwickler wichtiger Apps (Sparkasse,...) jetzt noch Mühe geben würden die Huawei Services zu implementieren wärs perfekt.

Nutze momentan das P40 Lite 5G

Beides Android also für mich beide schlecht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Langjähriger  Nutzer

Die Frage war aber an die beiden Android Geräte gerichtet... für mich wäre z.b. IOS schon der Grund es nicht zu kaufen (bzw. weils schon Apple ist).

1
@AKA77

Das ist schön für dich... die Frage war welches der beiden ich für besser halte, ich halte aber beide für schlecht dass sie auf Android basieren und ich iOS mit Abstand für das bessere OS halte, damit habe ich die Frage beantwortet.......

0
@DerAllesFrager6

In deinen Augen vielleicht das bessere OS, aber seitens der Hardware können diese sich nicht durchsetzen. Lediglich die Effizient ist ein Punkt für sich wo die Geräte mit bereits wenig RAM flüssig laufen, aber sonst. :p

1

Mag beide nicht.

Samsung verarscht hierzulande die Kunden mit den ineffizienten Exynos Prozessoren und Huawei wurden jegliche Lizenzen entzogen, wo die Geräte mit Amerikanischer Technologie ausstatten dürfen.

Würde wenn dann eher zu Herstellern wie OnePlus oder Xiaomi raten / greifen.

Tatsächlich sind die entzogenen Lizenzen bis auf Banking Apps eig. kein großes Problem, wenn man einfach APK´s nutzt bzw. alternative Apps.

Statt YouTube z.b. NewPipe als Youtube Player.

1
@AKA77

Das man auf Alternativen ausweicht dürfte eigentlich den meisten durchaus bewusst sein. Wie es mit Huawei weitergeht wird es die Zeit zeigen, zum Glück finden jetzt Neuwahlen dieses Jahr noch statt.

1
@AKA77

Achso ne. Als YouTube Player nutze ich YouTube Vanced. Eine "Premiumversion" von YouTube. Ob es auch unter Huawei und Honor funktioniert weiß ich jedoch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?