Zwiebel schneiden, wie am besten?

10 Antworten

Hallo Pflaumenbrot,

Ich habe fast täglich mit Zwiebeln zutun. Es gibt da ein paar Dinge, auf die man achten sollte.

Erst einmal sollte man Zwiebeln mit einem scharfen Messer schneiden. Wenn du es angenommen mit einem stumpfen Messer machst, so presst du und drückst mehr die Zwiebel kaputt, somit nicht genug, du drückst den ganzen Saft der Zwiebel mit raus, daher kommen dir die tränen.

Du kannst Zwiebeln in: Plättchen,Würfel, Ringe oder Streifen schneiden. Immer ist ein scharfes Messer die Voraussetzung. Beim würfeln Beispielsweise, musst du die Zwiebel am Strunk halbieren, der länge nach und kannst diese dann somit anschneiden, nicht ganz durch. Dann noch ein Querschnitt und somit kannst du sie dann in Würfel schneiden.

Pass auf die Finger auf!!!

Wende zum Schneiden also immer den Krallengriff an.

Du willst wissen wie der Funktioniert? Hier ein Link: http://www.hauswirtschaft.info/ernaehrung/arbeitsschutz_kueche.php

Ich habe mich mittlerweile auch schon etwas dran gewöhnt, weil es eben auch manchmal dch sehr junge Zwiebeln gibt und diese dann das brennen Fördern. Als Koch, gewöhnt man sich dran, will ich behaupten. Als ich die Zwiebeln geschnitten habe, hat ein Praktiant neben mir gerade den Salat geschnitten und er hat von meiner Zwiebel geweint, ich nicht, das ist dann schon das komische. Aber das was ich am meisten hasse ist, wenn man die Messer vergewaltigt und mit der scharfen Seite, die Lebensmittel auf den Brett schiebt, Leute, dreht das Messer um oder nimmt eine Teigkarte/Spachtel, was auch immer, euren Messern werden so dankbar sein. Und stopft diese nicht in die Spühlmaschiene, die werden dadurch auch sehr stumpf.

Viel Spaß und erfolg dabei, den Krallengriff zu erlernen, den bekommt nicht jeder hin. Wenn man ihn erst einmal geschafft hat, dann kann man sich darüber freuen. Somit Viel Spaß beim Schneiden der Zwiebeln und natürlich bei leckerem Mahlzeiten. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Liebe Grüße Spiesser05

Wenn du deine Frage genauer stellst, dann können wir dir auch besser helfen....

Es kommt drauf an, was du schneiden möchtest, Würfel, Ringe, Stücke, u.s.w.

Hier siehst du eine Schritt für Schritt Anleitung: http://www.fissler.de/kochen_und_geniessen/tipps_und_tricks/schritt_fuer_schritt/fein_gewuerfelt_zwiebeln_r.html

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

@Pummelweib

Bloß nicht. Ich halte von den Müll nichts, es gibt Dinge, die sollte man lieber beim alten lassen.

0
@Spiesser05

Das kann doch jeder für sich selbst entscheiden und du bist nicht der Fragesteller...LG Pummelweib :-)

0

Mit einem richtig scharfen Messer. - Wenn du ein recht stumpfes Messer verwendest, drückst du mehr Saft aus den Zwiebeln, das führt dann zu mehr "Tränengas".

Und verwende ein Kunststoff-Schneidebrett, das lässt sich einfacher reinigen. - Dann schmecken die Erdbeeren auch nicht nach Zwiebel, wenn du sie auf demselben Brett schneidest. :)

Welche Zwiebeln für Zubereitung von Zwiebelkuchen verwenden?

Morgen muss ich einen Zwiebelkuchen backen, weiß aber nicht, welche Zwiebeln ich dafür verwenden soll. Da gibt es ja Schalotten, rote Zwiebeln, Fleischerzwiebeln usw.!

Welche Zwiebeln kann ich am besten für die Zubereitung von Zwiebelkuchen verwenden?

...zur Frage

Alternative zu Zwiebeln?

Hallo liebe GF-Nutzer,

ich bräuchte mal euren Rat und hoffe, dass einige erfahrene Köche und Köchinnen mir weiter helfen können. Ich selbst bin leidenschaftlicher Koch und so bin auch ich es, der bei uns zu hause diesen Part übernommen hat. Meine Freundin ist eigentlich ganz pflegeleicht und mag fast alles, allerdings gibt es eine für mich wichtige Zutat, die sie auf den Tod nicht ausstehen kann, sie hasst Zwiebeln und alles was damit zu tun hat oder danach schmeckt. Ich selbst koche sehr viel mit Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Sellerie, Porree/Lauch und Knoblauch, aber das mag sie nicht. In vielen Fällen koche ich also das gleiche Gericht, in zwei Varianten, also einmal mit und einmal ohne diese feinen Würzgemüse, was aber nicht immer leicht ist und auch von den Mengen her keinen Sinn macht und manchmal reichen auch die Kochstellen einfach nicht aus. Natürlich lass ich die Zwiebeln auch oft einfach weg, aber dann schmeckt es einfach nicht "rund" (wenn ihr wisst was ich meine). Ich meine Bratkartoffeln ohne Zwiebeln sind einfach nicht das Wahre oder Soßen ohne Zwiebeln, da hilft es auch nichts, wenn ich sie raus siebe, sie mag einfach den Geschmack nicht. Ich hab es schon mit Sellerie probiert, aber das Ergebnis ist einfach nicht der Hit. Was könnte ich also bei deftigen Gerichten anstatt von Zwiebeln verarbeiten, um einen leicht scharfen und runden Geschmack zu bekommen?

...zur Frage

Zwiebel schneiden mit Wasser im Mund - Wieso?

Ich hab letztens im Internet den Tipp gelesen, dass man beim Zwiebel schneiden Wasser in den Mund nehmen soll um nicht zu weinen und siehe da es hat funktioniert...aber warum ? wieso klappt das ?

...zur Frage

Was ist besser rote oder helle zwiebel?

haha ja wie der titel schon sagt ich weiss nicht welche zwiebelart besser ist,ich selbst esse überhaupt keine zwiebel weil ich sie nicht mag...aber jetz brauch ich für ein essen das ich zubereiten muss zwiebeln also welche zwiebelsorte ist am besten verwendbar? es ist ein scharfes essen

...zur Frage

Zwiebel und Knoblauch das gleiche?

Im Kochunterricht stehte in einem Rezept ich müsste Knoblauch zu einem gurkensalat rein schneiden aber ich schneidete eine Zwiebel rein, weil ich dachte Zwiebel und Knoblauch wären das gleiche,aber sind Zwiebel und Knoblauch das gleiche ?

...zur Frage

Wie bewahre ich geschnittene Zwiebel auf?

Habe heute. Zwiebeln geschnitten u. brauche sie erst morgen, wie bewahre ich sie auf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?