Zweites Ohr vom Hund hängt runter?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, da ja Pinscher mit drin ist würde ich mir da keine Sorgen machen,die sind da etwas variabel :) und beim Zahnwechsel kommt das schon mal häufiger vor, kann in einer Woche auch schon wieder anders aussehen ;) einfach mal abwarten ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohrstellung ändert sich noch bis die Erwachsen sind.

Besondere Termine für "Ohrstellungsproblemen" sind Zahnwechsel und  Läufigkeit.

Meine hatte das Gegenteil, ein Ohr wollte nicht unten bleiben - da hätte ich eine einfache Lösung für dich gehabt - aber bei deinem "nicht Stehohr" kannb ich leider nichts helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vollkommen normal beim Zahnwechsel und kein Grund zur Panik.

Einfach abwarten. Den Zahnwechsel kannst Du dem Hund mit Calcium Carbonicum D 12 UND Calcium Fluoratum D 12 erleichtern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahnwechsel kann schon ein Grund sein, dass das Ohr vorreubergehend wieder haengt.. anosnten kann es auch bie dem Rassemisch vorkommen, dass ein Ohr steht und das andere ein Schlappohr ist.. sieht daoch auch suess aus..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zahnwechsel kann schon ein Grund sein. Es kann auch sein, daß sie ein Problem im Ohr hat, Milben z.B. Laß nen TA draufschauen.

Um welche Rasse handelt es sich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monster18
18.06.2016, 14:39

Chihuahua Pinscher Terrier Mix

0

Danke für die Antworten...seit ca. 6 bis 8 Wochen stehen beide Ohren wieder - lag tatsächlich am Zahnwechsel =D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zahnwechsel ist wahracheindlich der Grund. Sieht doch süss aus ein umgeklapptes Ohr😄😍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?